17 Zoll Laptops mit DVD-Brenner

Du suchst einen großen 17 Zoll Laptops mit einem DVD-Brenner. Dann ist diese Übersicht genau das Richtige für dich. Hier findest du Modell aller Preisklasse – angefangen bei Notebooks unter 500 Euro, Geräten für Multimedia und auch einige Gamer für moderne Spiele sind hier aufgelistet.
Alles Inklusive einem Preisvergleich und einer Bewertung der jeweiligen Vorteile.

 

Inhaltsverzeichnis

17 Zoll Notebooks mit DVD-Laufwerk unter 500 Euro
Aspire ES 17 mit DVD-Brenner

Acer Aspire ES 17

Aspire ES 17 mit DVD-Brenner


HP 17-ak043ng

 

 
Asus mit DVD-Brenner  Asus F751NA-TY015T  
17 Zoll Multimedia-Notebooks für DVDs  
HP Envy mit DVD-Brenner  HP ENVY 17-bw0200ng  
 Aspire 5 mit DVD-Brenner  Acer Aspire 5 A517  
   Gaming-Notebooks mit 17 Zoll Display und DVD-Brenner
 HP Pavilion mit DVD-Brenner  HP Pavilion 17  
 HP Omen mit DVD-Brenner  HP Omen 17  

 

Details der 17 Zoll Notebooks mit Laufwerk im Vergleich

17 Zoll Notebooks mit DVD-Laufwerk unter 500 Euro

Acer Aspire ES 17

Aspire ES 17 mit DVD-Brenner

Prozessor: Intel Pentium N4200 (1,1 GHz / bis 2,5 GHz)
Grafik: Intel HD Graphics 505
RAM: 4 GB DDR3L
Festplatte: 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll HD+ (1.600 x 900)
Gewicht: 2,8 kg
Vorteile: + günstiger Preis (aktuell unter 400 Euro) + leichtes Gewicht von unter 3 Kg + solider Allrounder
Nachteile:  – HD+ Auflösung  schwächere Akkulaufzeit
 

zum Anbieter*

Als ersten mobilen Rechner mit DVD-Laufwerk gibt es das Acer Aspire ES 17, ein Modell unter 500 Euro und einer 1000 GB HDD-Festplatte an Bord.
Zu haben ist ein Intel Pentium Prozessor mit einer maximalen Taktfrequenz von 2,5 GHz mit 4 Kernen. Es ist ein interer Grafikchip verbaut, des Weiteren hat der günstige Laptop einen 4 GB RAM Arbeitsspeicher, welchen du bei Bedarf auch auf bis zu 8 GB erweitern kannst.
Dateien werden auf der Hard-Drive-Disk (HDD) mit einer Kapazität von 1000 GB gespeichert.

Für die Preisklasse unter 500 Euro ist das Acer Aspire mit seiner HD+ nicht zu schwach aufgestellt, aber insgesamt ist die Auflösung nicht optimal für den Mulitmediabereich.
Es gibt zwei eingebaute Stereo-Lautsprecherm dazu wird Windows 10 Home als Betriebssystem bereitgestellt.

Dieses 17 Zoll Notebook von Acer wiegt 2,8 Kg, was für ein Gerät dieser Größe ein guter Wert ist. Unterwegs kann man nur eine begrenzte Zeit nutzen. Acer gibt hier eine maximale Akkulaufzeit von 3,5 Stunden an.

HP 17-ak043ng

Aspire ES 17 mit DVD-Brenner

Prozessor: AMD A6-9220 (2,5 GHz / bis 2,9 GHz)
Grafik: AMD Radeon R4
RAM: 4 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll HD+ (1.600 x 900)
Gewicht: 2,6 kg
Vorteile: + günstiger Preis (aktuell unter 400 Euro) + leichtes Gewicht von unter 3 Kg + solider Allrounder + gute Akkulaufzeit
Nachteile:  – HD+ Auflösung  schwächere CPU für wenig Multitasking
 

zum Anbieter*

HP verwendet einen AMD-Prozessor mit 2,5 GHz in der Basistaktung und einer maximalen Frequenz bis 2,9 GHz. Gearbeitet wird bei dem Dual-Core mit einem 1 MB Cache, was nur eine eingeschränkte Multitaskingfähigkeit erlaubt. Ergänzt wird die Leistung des mobilen Rechners mit einem 4 GB RAM Arbeitsspeicher, außerdem wird eine HDD mit 1000 GB bereitgestellt.

Auch wenn dieses Notebook mit einem aktuellen Preis von unter 400 Euro sehr günstig ist, wird eine sehr gute Transporteigenschaft bereitgestellt. Bis zu 8,5 Stunden sind mit 4 Zellen Akku im Maximum möglich, dementsprechend kann man ihn auch über einen längeren Zeitraum ohne Stromanschluss verwenden.
Des Weiteren wiegt der portable PC von HP nur 2,6 Kg, hierdurch ist er mehr als ein bloßer Desktop-Ersatz.

Ein HD+ Display mit entspiegelter Oberfläche steht bereit. Zwar ist eine solche Auflösung in diesem Preissegment angebracht, nichtsdestotrotz wäre eine Full-HD Auflösung bei 17 Zoll in der Bildschirmdiagonale angenehmer.
Darüber hinaus gibt es einen Stereo-Sound, eine HD-Webcam sowie einen DVD-Brenner als Laufwerk.

Asus F751NA-TY015T

Asus mit DVD-Brenner

Prozessor: Intel Pentium N4200 (1,1 GHz / bis 2,5 GHz)
Grafik: Intel HD-Grafik 505
RAM: 4 GB DDR3
Festplatte: 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll HD+ (1.600 x 900)
Gewicht: 2,8 kg
Vorteile: + günstiger Preis (aktuell unter 400 Euro) + leichtes Gewicht von unter 3 Kg + solider Allrounder
Nachteile:  – HD+ Auflösung 
 

zum Anbieter*

Wie beim Acer Aspire, wird bei diesem Asus-Laptop ein Intel Pentium verwendet. Hierdurch arbeitet das Gerät mit vier Kernen bei 1,1 GHz in der Basis sowie 2,5 GHz durch die Maximalleistung. Überdies bietet der Prozessor einen Grafikchip, der DirectX unterstützt, zudem gibt es 750 MHz in der dynamischen Grafikfrequenz.
Weiterhin bekommst du einen 4 GB RAM Arbeitsspeicher und eine 1000 GB Speicherkapazität mittels der HDD-Festplatte.

Inhalte werden über das HD+ Display mit verspiegelter Oberfläche angezeigt. Hierdurch kann es zu Reflexionen bei schlechten Lichtverhältnissen kommen, je nachdem, wo man mit dem mobilen Rechner gerade arbeitet.
Genauso hat der Laptop einen DVD-Brenner als Laufwerk, zwei Stereo-Lautsprecher und Windows 10 Home.

Asus bringt im Folgenden solide Transporteigenschaften für dieses 17 Zoll Notebook mit 2,8 Kg und einer maximalen Akkuzeit von bis zu 6 Stunden.

17 Zoll Multimedia-Notebooks für DVDs

HP ENVY 17-bw0200ng

HP Envy mit DVD-Brenner

Prozessor: Intel Core i7-8550U (1,8 GHz / bis 4 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce MX150 (4 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,9 kg
Vorteile: + sehr gute Leistung + leichtes Gewicht von unter 3 Kg + sehr gute Akkulaufzeit
 

zum Anbieter*

Sehr schnelle Leistungskomponenten bringt dir das HP Envy 17 mit einem Core-i7 der 8. Generation von Intel. Es handelt besser gesagt um einen Quad-Core Prozessor mit einem 8 MB Cache, 1,8 GHz in der Basisfrequenz sowie 4 GHz in der Turbo-Frequenz. Hierdurch leistet die CPU des Laptop bis zu 50% mehr, als es ihr Vorgänger der 7. Generation gemacht hat.
Ergänzt wird die Performance zudem durch die NVIDIA Geforce MX150 mittels eines 4 GB Videospeichers. Obendrein werden 16 GB RAM mit zwei 8 GB Modulen verbaut.
Abgerundet wird die hohe Leistung des 17 Zoll Multimedia-Notebooks samt DVD-Brenner durch die schnelle 512 GB M.2 SSD-Festplatte zusammen mit der PCIe-Schnittstelle. Hierdurch werden wesentlich schnellere Lade- und Bootzeiten ermöglicht.

Mit von der Partie ist ein Full-HD Display inklusive IPS-Panel sowie einer WLED-Hintergrundbeleuchtung.
Neben dem optischen Laufwerk, besitzt der mobile Rechner des Weiteren zwei Bang & Olufsen Lautsprecher.

Weiterhin sprechen die Transporteigenschaften dieses Geräts für sich. Dabei ist der 3 Zellen Akku für bis zu 10,5 Stunden an Akkulaufzeit, welcher sich überdies um 50% in 45 Minuten laden lässt. Obwohl es sich um einen gut ausgestatteten Desktop-Ersatz handelt, liegen wir mit 2,9 Kg in einem zufriedenstellenden Bereich.

Acer Aspire 5 A517-51-56JV

Aspire 5 mit DVD-Brenner

Prozessor: Intel Core i5-8250U (1,6 GHz / bis 3,4 GHz)
Grafik: Intel UHD Graphics 620
RAM: 8 GB DDR4
Festplatte: 256 GB SSD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 3 kg
Vorteile: + gute Leistung + gute Akkulaufzeit
 

zum Anbieter*

Ein solides Mulitmedia-Notebook deutlich unter 1000 Euro finden wir beim Acer Aspire 5.
Herzstück dieses Geräts ist einerseits der Intel Core-i5 mit vier CPU-Kernen, einer Maximaltaktfrequenz bis 3,4 GHz und einer energieeffizienten Basisfrequenz von 1,6 GHz.
Darauf kommt noch der 8 GB RAM Arbeitsspeicher für genügend Multitasking. Ebenfalls ist eine SSD-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 256 GB eingearbeitet.

Für die Wiedergabe von Bild und Ton sind zum einen das Full-HD Display inklusive IPS sowie die beiden Lautsprecher verantwortlich. DVDs bzw. CDs lassen sich mit dem Laufwerk des Laptops abspielen.

Unterwegs trägst du ein Gewicht von ca. 3 Kg, was unter dem Strich ein durchschnittlicher Wert für ein 17 Zoll Modell dieser Klasse ist. Acer gibt zudem eine maximale LAufzeit von bis zu 7 Stunden für den fest verbauten 4 Zellen Akku an.

 

Gaming-Notebooks mit 17 Zoll Display und DVD-Brenner


HP Pavilion 17-ab401ng

HP Pavilion mit DVD-Brenner

Prozessor: Intel Core i5-8300H (2,3 GHz / bis 4 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1050 Ti (4 GB)
RAM: 8 GB DDR4
Festplatte: 128 GB SSD + 1000 GB
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 3,1 kg
Vorteile: + sehr gute Leistung + sehr gute Akkulaufzeit + sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
 

zum Anbieter*

Einerseits Multimedia, andererseits bereits ein Gaming-Notebooks für den kleinen Geldbeutel unter 1000 Euro. Vereint werden hiermit eine sehr gute Leistung mit Multimediaeigenschaften, zusammen mit einer hohen Akkulaufzeit.
Mit dabei ist ein Core i5-8300H der 8. Generation, welcher von 2,3 GHz bis 4 GHz mit vier Kernen und einem 8 MB Cache arbeitet.
Auf jeden Fall genug Leistung bietet zudem die Geforce GTX 1050 Ti mit 4 GB an Videospeicher. 8 GB RAM, eine 128 GB SSD-Festplattesowie 1000 GB an HDD-Speicher komplettieren die Ausstattung dieses Laptops.

Ebenfalls hat das HP Pavilion eine Full-HD Auflösung, zwei B&O Lautsprechern und natürlich das DVD-Laufwerk.

Das Gerät wiegt ca. 3,1 Kg und ist 2,9 cm hoch gebaut.
Unter dem Strich zeigt HP sehr gute Akkulaufzeiten für dieses Modell. Einerseits schafft der 6 Zellen Akku bis zu 11 Stunden in der Maximallaufzeit bzw. 9 Stunden bei der Videowiedergaben. Weiterhin kann man 50% des Akkus dank der Schnellladefunktion in 45 Minuten aufladen.

HP Omen 17-an023ng

HP Omen mit DVD-Brenner

Prozessor: Intel Core i7-7300HQ (2,5 GHz / bis 3,5 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1050 (4 GB)
RAM: 8 GB DDR4
Festplatte: 128 GB SSD + 1000 GB
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 3,8 kg
Vorteile: + sehr gute CPU-Leistung + sehr gute Akkulaufzeit
 

zum Anbieter*

HP mischt auch bei diesem 17 Zoll Notebook bei den Gamern samt DVD-Laufwerk mit. Hier wird uns mit dem Omen 17 ein schneller Rechner bereitgestellt, welcher dank des Core-i5-7300HQ bei 2,5 GHz in der Basis taktet. Weiterhin arbeitet der Quad-Core mit dem 6 MB Cache, unterstützt Hyper-Threading und schafft außerdem bis zu 3,5 GHz im Boost.
Bei der Grafikkarte handelt es sich um die Geforce GTX 1050, eine dedizierte Grafikeiheit von NVIDIA mit 4 GB.
Als Arbeitsspeicher kommt ein Module mit 8 GB RAM, ein weiterer Steckplatz ist zur Erweiterung des Speichers mit von der Partie.
Des Weiteren ist eine SSD-Festplatte für schnelle Bootzeiten sowie mit einer Speicherkapazität von 128 GB eingebaut. Mehr Platz für Spiele, Musik und Filme hält die 1 Terabyte große HDD bereit.

Dieser Gamer kommt mit einem matten IPS-Panel in Full-HD Auflösung. Bang & Olufsen steuert mit seinen beiden Lautsprechern zum Stereosound des Laptops bei und ein DVD-Laufwerk ermöglicht weitere Unterhaltungsmöglichkeiten.

Ein Leichtgewicht ist der Rechner mit knapp 3,8 Kg sicherlich nicht. Dafür überzeugt er mit einer Werksangabe von bis zu 12,5 Stunde bei der Akkulaufzeit des 8 Zellen Akkus.

Mehr zum Thema