die besten Gaming-Laptops mit Geforce GTX 1080

In dieser Übersicht geht es um High-End Gaming Laptops mit einer Geforce GTX 1080 aus dem Hause NVIDIA als dedizierte Grafikkarte.

15 Zoll Gaming-Notebook mit der GTX 1080 als dedizierte Grafikkarte

 

Asus ROG Zephyrus GX501VI-GZ020T

Gaming-Notebooks mit GTX 1080

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 24 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD
Display: 15 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,2 kg
Vorteile: + flach & leichte Bauweise

zum Asus ROG Zephyrus GX501VI-GZ020T

Verbaut beim Asus ROG Zephyrus ist ein Intel Core i7-7700HQ mit 2,8 GHz in der Basis und 3,8 GHz im Boost. Der Quad-Core des Gaming-Laptops hat einen 6 MB Cache, außerdem wird Hyper-Threading unterstützt.

 Mit der Geforce GTX 1080 gibt es 8 GB an Videospeicher, weiterhin hat das Notebook einen 24 GB DDR4 Arbeitsspeicher. Bei der SSD-Festplatte gibt es eine Kapazität von 512 GB.
Die Geforce-Grafikkarte ist im Max-Q Design gebaut, wodurch weniger Hitze entsteht. Im Vergleich zur normalen Version der GTX 1080, gibt es hier eine geringere Taktfrequenz.

Durch das Aufklappen des Display, wird auch der Rest des Gehäuses erhöht, womit eine optimale Kühlung trotz des vergleichweise flachen Designs gewährleistet werden kann.

Aus Aluminium wird der Rechner hergestellt, die Tastatur bringt uns eine RGB-Hintergrundbeleuchtung.
Zu den Anschlüsse des 15 Zoll Gaming Notebook mit der Geforce GTX 1080 gehören die Thunderbolt-Schnittstelle (Typ-C USB 3.1 Gen.2), vier USB 3.0 Schnittstellen sowie der HDMI-Port.

In Full-HD werden Bilder über das 15 Zoll Display angezeigt. Der Bildschirm hat ein IPS-Panel, unterstützt G-Sync und es gibt eine 120 Hz Bildwiederholungsrate. Dazu gibt es zwei Lautsprecher.


Acer Predator Triton 700 PT715-51-76BB

Gaming-Notebooks mit GTX 1080

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD
Display: 15 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,6 kg
Vorteile: + flach & leichte Bauweise

zum Acer Predator Triton 700 PT715-51-76BB

Bei Acer Predator Triton handelt es sich um das zweite 15 Zoll Gaming Notebook dieser Klasse mit der NVIDIA Geforce GTX 1080 samt Max-Q Design.
Gearbeitet wird mit dem Core i7-7700HQ von Intel, der bis auf 3,8 GHz im Turbo-Boost taktet. Neben der Grafikkarte samt 8 GB Videospeicher und 1468 MHz im Boost, hat der Laptop noch einen Arbeitsspeicher in Höhe von 16 GB RAM.
Der SSD-Festplattenspeicher besteht aus 512 GB, dazu besitzt dieser eine schnelle PCIe-Schnittstelle, die rasante Boot- und Ladezeiten gewährleistet.

Beim IPS-Bildschirm wird uns eine Full-HD Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln geboten, dazu untersützt das entspiegelte 15 Zoll Display eine 120 Hz Bildwiedergabe. Zwei Lautsprecher und die HD-Webcam runden das Angebot ab.

An den Seiten des Metallgehäuses befinden sich u.a. drei USB 3.0 Schnittstellen, eine Typ-C USB 3.1 Schnittstelle (Gen.2) mit Thunderbolt, HDMI sowie DisplayPort. Bei der Tastatur ist eine Hintergrundbeleuchtung inklusive. Die Tastatur liegt bei diesem Gaming-Notebook weiter unten als gewohnt.
Dieser Gamer wiegt 2,6 Kg und ist 18,9 mm hoch.


GTX 1018 Gaming-Laptops mit 17 Zoll Display

Razer Blade Pro 4K

Gaming-Notebooks mit GTX 1080

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB SSD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 3,55 kg
Vorteile: + 4K-Bild + große SSD + Top-Leistung +  RGB-Beleuchtung

zum Razer Blade Pro 4K

Für das Razer Blade Pro wird der Intel Core i7-7820HK verwendet, eine CPU der 7. Generation mit Kaby-Lake Architektur für eine Boostfrequenz bis 3,9 GHz sowie einem 8 MB Cache.
Flüssige Spielabläufe garantiert die Geforce GTX 1080 des Gaming Laptops mit 8 GB Videospeicher und einer Boost-Frequenz von 1733 MHz.
Verbaut ist ein DDR4-Arbeitsspeicher von 32 GB RAM, zudem gibt es bei diesem 17 Zoll Notebook einen großen SSD-Festplattenspeicher von 1000 GB.

Bereitgestellt wird eine Ultra-HD Auflösung von 3840×2160 Bildpunkten für eine 4K-Qualität. Hinzu kommen das IPS-Panel, G-Sync unterstützt, ein 100% sRGB-Farbraum und eine 60 Hz Bildwiederholungsrate.
Durch Windows 10 Home wird der mobile Rechner betrieben, der Stereo-Sound stammt von den beiden Lautsprechern.

Das aus Aluminium gefertige Gehäuse hat an den Seiten u.a. drei USB 3.0 Schnittstellen, einen Typ-C USB 3.1 Anschluss und HDMI.
Es wiegt 3,54 Kilogramm und ist 22,5 mm flach.


OMEN X by HP 17-ap005ng

Gaming-Notebooks mit GTX 1080

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 4,87 kg
Vorteile: + 4K-Bild + große SSD + Top-Leistung +  RGB-Beleuchtung +  gute Anschlussmöglichkeiten

zum OMEN X by HP 17-ap005ng

Als CPU hat das Gaming Notebook den Core i7-7820HK, welcher bis 3,9 GHz taktet. Hinzu kommen die Geforce GTX 1080 für 8 GB GDDR5X an Videospeicher sowie ein 32 GB RAM Arbeitsspeicher.
Zusammen mit einer 1000 GB SSD-Festplatte und der 1000 GB Hard-Disk-Drive, ergibt sich für das das OMEN X ein Festplattenspeicher von 2 Terabyte.

Der Laptop hat ein Ultra-HD Display für Darstellungen in 2160p.
Verbaut sind drei USB 3.1 Schnittstellen, zwei Typ-C USB 3.1 Schnittstellen, ein HDMI-Port und ein mini-DisplayPort. Ebenfalls hat das 17 Zoll Gaming-Notebook eine RGB-Tastaturbeleuchtung.


Schenker XMG ULTRA 17-L17hwc

Gaming-Notebooks mit GTX 1080

Prozessor: Intel Core i7-8700 (3,2 GHz / bis 4,6 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 500 GB SSD + 2000 GB HDD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 4,4 kg
Vorteile: + 4K-Bild + 2.1 Sound + Top-Leistung +  RGB-Beleuchtung +  sehr gute Anschlussmöglichkeiten

zum Schenker XMG ULTRA 17-L17hwc

Bei diesem Gaming-Notebook mit der Geforce GTX 1080 als Grafikkarte ist der Intel Core i7-8700 eingebaut. Dieser Prozessor der 8. Generation schafft mit seinen sechs Kernen bis zu 4,6 GHz, hinzu gibt es bei diesem Gaming-Notebook einen 12 MB Cache.
Der Gamer hat einen 32 GB RAM Arbeitsspeicher, eine 500 GB SSD sowie eine 2000 GB HDD-Festplatte.

Mit von der Partie beim mobilen Rechner aus dem Hause Schenker ist ein 17 Zoll 4K-Display mit einer Auflösung von 3840×2160 Pixeln. Neben dem Bildschirm gibt es einen 2.1 Sound samt integriertem Subwoofer.

Gebaut ist der Laptop mit einer RGB-Tastaturbeleuchtung. Es gibt zwei Typ-C USB 3.1 Schnittstellen, vier USB 3.0 Anschlüsse, zweimal den mini-DisplayPort und den HDMI-Port.


Asus ROG G703VI-E5089T

Gaming-Notebooks mit GTX 1080

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD + 2000 GB HDD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 4,7 kg
Vorteile: + 4K-Bild + 2.1 Sound + Top-Leistung +  RGB-Beleuchtung +  gute Anschlussmöglichkeiten

zum Asus ROG G703VI-E5089T

Bei diesem Gaming-Notebook mit der Geforce GTX 1080 als Grafikkarte ist der Intel Core i7-8700 eingebaut. Dieser Prozessor der 8. Generation schafft mit seinen sechs Kernen bis zu 4,6 GHz, hinzu gibt es bei diesem Gaming-Notebook einen 12 MB Cache.
Der Gamer hat einen 32 GB RAM Arbeitsspeicher, eine 500 GB SSD sowie eine 2000 GB HDD-Festplatte.

Mit von der Partie beim mobilen Rechner aus dem Hause Schenker ist ein 17 Zoll 4K-Display mit einer Auflösung von 3840×2160 Pixeln. Neben dem Bildschirm gibt es einen 2.1 Sound samt integriertem Subwoofer.