Everki Beacon

  • bis 18 Zoll Notebooks
  • gepolstertes Fach samt Klettverschluss
  • hat um 180-Grad geöffnet werden
  • kontrastreiches Innenfutter in Orange
  • breite Schultergurte

jetzt bei Amazon*

Bericht zum Everki Beacon

Der Everki Beacon ist ein Gaming-Rucksack mit einem gepolsterten Laptop-Fach für Noteboooks bis 18 Zoll. Mit dabei ist eine Schutztasche für eine Spielekonsole. Wie andere Modelle von Everki, hat auch dieser Rucksack das praktische Hauptfach, welches sich um 180-Grad aufklappen lässt.
Durch sein 5-Punkte-Gurt-System, einer luftgepolsterten Rückwand und breiten Schultergrutel, ist dieser Notebook-Rucksack optimal zum Tragen schwerer Lasten geeignet.

Stauraum des Rucksacks

Laptopfach

Das hintere Fach ist für Laptops bis zu einer Größe von 18 Zoll. Das Innenmaterial ist aus Kunstfell, um durch seine besonders weich Oberfläche Kratzer zu vermeiden.

In Erfahrungsberichten zum Everki Beacon habe ich bezüglich der geeigneten Zollgröße gelesen, dass beispielsweise der MSI GT83 Titan nicht in das gepolsterte Laptopfach passt. Letztlich dieses Modell auch das einzige Notebook in einer Größe von 18 Zoll.
Man muss auch unterscheiden, wie dick das Laptopmodell ist. In einigen Tests wurde verdeutlicht, das 17 Zoll Gaming Notebooks auch mit einem hohen Seitenrand in das Fach passen.
Die Angabe „bis 18 Zoll“ ist entsprechend als Maximalbezeichnung zu sehen. Ähnlich wie bei einem Maximalgewicht für Stühle.

Everki Beacon Notebookrucksack

mittleres Hauptfach

Ein Unterteiler sorgt für eine organisierte Unterbringung von Gegenständen und Dokumenten. Individuelle kleine Fächer sind, wie auch eine Fach mit Reißverschlusss sind vorhanden, so bleibt alles gut organisiert.

extra Tasche

Die separate Tasche im Hauptfach ist für eine Spielekonsole (XBOX, PlayStation) gedacht. Für Gamer, die ihre Konsole auch in den Urlaub mitnehmen wollen, ist dieses Feature sicherlich interessant.
Natürlich kannst du anderes Equipment in dieser separaten Tasche mitnehmen. Bei Bedarf passt hier auch ein zweites Notebook hinein.

Vorderes Fach und Seitenfächer

Zusätzlich lassen sich im vordersten Fach kleinen Gegenstände für den schnellen Zugriff verstauen.

Die Seitenfächer bieten zum einen Platz für eine Flasche und kleine Thermoskanne, die durch eine integrierte Schlaufe befestigt werden können.
Zudem hat das gegenüberliegende Fach Ausgänge für Kopfhörerkabel, daher kann man sein Handy oder den Mediaplayer auch hier unterbringen.
Praktisch ist hierfür auch die weitere Kabelführung an den Schultergurten.

Unten befindet sich ein Fach für den Regenschutz, der um den Everki-Rucksack gelegt werden kann, wenn es stärker regnet.

Verarbeitung

Everki legt einen hohen Wert auf eine gute Verabeitung und achtet auf einige Details.
Zum Schutz kratzempfindlicher Hardware ist das Laptopfach, wie auch kleinere Fächer im Haupfäch mit Kunstfell ausgestattet.

Die Unterseite ist wasserfest, daher kann man den Rucksack auch bei Regen auf den Boden hinstellen.
Meiner Erfahrung nach ist diese Eigenschaft auch im Winter interessant, wenn man in der Bahn sitzt und der Boden nass ist, weil es geschneit hat und der hereingetragene Schnee anfängt zu schmelzen.

Tragekomfort

Der Everki Beacon besitzt das 5-Punkte-Gurt-System für einen optimalen Tragekomfort. Die breiten Schultergurte verteilen das Gewicht gut und dank der individuellen Einstellbarkeit der Gurte sitzt der Notebook-Rucksack ideal. Ein verschliebarer Brustgurt bringt mehr Stabilität und entlastet zusätzlich.
Luft kann ebenfalls gut zirkulieren, das erhöht den Tragekomfort vor allem in Sommer.

Zwei Griffe ermöglichen das einhändige Tragen. Zum einen gibt es einen Griff an den Schultergurten und ein weiterer befindet sich an der Vorderseite.
Everki Beacon Notebookrucksack

jetzt bei Amazon*

Alternative Rucksäcke

Everki Glide
Everki Beacon vergleichbarer Rucksack

Beim Everki Glide handelt es um ein Modell mit einem Ecken-Schutz-System, den Laptops dieser Größe sind an dieser Stelle besonders anfällig für Schäden. Der 17 Zoll Notebook-Rucksack besitzt ebenfalls ein orangenes Innénfutter, hat ein gepolstertes Laptopfach für Geräte bis 17 Zoll und auch ein Tablet kann hier untergebracht werden. Es ist hochwertig verarbeitet und besitzt zudem den gewöhnten Tragekomfort des Herstellers.

 

 

Everki Titan
Everki Beacon vergleichbarer Rucksack

Der Everki Titan ist ein Rucksack mit dem 5-Punkte-Gurt-System und einer angepassten Rückenpolsterung für genügend Luftzirkulation. Um 180-Grad lässt sich das Notebookfach öffnen, was vor allem bei Flughafenkontrollen praktisch ist.
Platz hat das gepolsterte Notebookfach hier für Geräte bis 18 Zoll.
Viel Stauraum und eine hochwertige Verarbeitung sprechen ebenfalls für dieses Modell.

 

 

Everki Atlas
Everki Beacon vergleichbarer Rucksack

Notebooks bis 17 Zoll lassen sich in das gepolsterte Laptopfach samt Klettverschluss des Everki Atlas unterbringen. Das Abteil kann um 180-Grad aufgeklappt werden, um leicht durch die Flughafenkontrolle zu kommen.
Viele weitere Fächer bieten eine gute Sortierung der untergebrachten Gegenstände.

 

 

 

Everki Beacon

8.6

Verarbeitung

8.7/10

Platzangebot

8.7/10

Design/Funktionen

8.7/10

Tragekomfort

8.9/10

Preis/Leistung

8.2/10

Pros

  • wasserfeste Unterseite + Regenhaube
  • gepolstertes Laptopfach + Konsolentasche
  • Tragekomfort
  • viel Stauraum