Die besten Gaming-PCs mit RTX 3070

Gaming-PCs mit der Geforce RTX 3070 Grafikkarte von NVIDIA bieten eine moderne Hardware für aktuelle Spieletitel in hoher Qualität.
Hier findest du fünf Computer mit entsprechender Grafikkarte, entweder mit Intel CPU oder einem AMD Ryzen Prozessor.

Die besten Gaming-PCs mit RTX 3070

Predator Orion 3000

Megaport High End Gaming-PC

Kiebel Gaming PC Hunter V

GameMachines Rage

Memory Gaming PC

Predator Orion 3000

Gaming-PCs mit RTX 3070

Prozessor: Intel Core i7-10700F (2,9 GHz bis 4,8 GHz)
Grafik: NVIDIA GeForce RTX 3070 (8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 1024 GB SSD
Laufwerk:
Betriebssystem: Windows 10 Home

      zum Anbieter*
 

Der Gaming-PC hat den Core i7-10700F als Prozessor, der acht Kerne vorweist und 16 Threads ausführen kann. Gestartet wird bei dieser Octa-Core CPU bei 2,9 GHz, im Boost erreicht das Modell bis zu 4,8 GHz.
Neben der RTX 3070 als Grafikkarte, hat der PC einen 16 GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher. Dieser arbeitet bei 3200 MHz, besteht aus einem Dual-Channel mit 2x 8 GB RAM und kann auf bis zu 64 GB erweitert werden.
Die Festplatte ist eine 1 Terabyte große M.2 PCIe SSD für schnelle Ladzeitein und genug Speicherkapazität.
Du erhälst ein 500 Watt Netzteil und Windows 10 Home als Betriebssystem.
Zum System gehören noch Maus und Tastatur von Acer Predator mit RGB.

Megaport High End Gaming-PC

Gaming-PCs mit RTX 3070

Prozessor: Intel Core i7-10700K (3,8 GHz bis 5,1 GHz)
Grafik: NVIDIA GeForce RTX 3070 (8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 480 GB SSD + 1000 GB HDD
Laufwerk: DVD-Brenner
Betriebssystem: Windows 10 Home

      zum Anbieter*
 

Mit der Core-i7 CPU der 10. Generation wird mit acht Kernen und 16 Threads gearbeitet. Der i7-10700K ist ein Prozessor aus der Comet-Lake Reihe mit einer Grundtaktfrequenz von 3,8 GHz sowie einer maximalen Leistung bis 5,1 GHz.
Fr die Grafikleistung wird eine NVIDA Geforce RTX 3070 Grafikkarte verwendet. Als Arbeitsspeicher gibt es 16 GB DDR4 RAM samt 3000 MHz.
Vorhanden ist eine 480 GB SSD sowie ein HDD-Speicher von 1000 GB.
Verbaut wird ein 600 Watt Netzteil und ein DVD-Brenner, außerdem gibt es Windows 10 Home als Betriebssystem.

 

Kiebel Gaming PC Hunter V

Gaming-PCs mit RTX 3070

Prozessor: AMD Ryzen 5 5600X (3,7 GHz bis 4,6 GHz)
Grafik: NVIDIA GeForce RTX 3070 (8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 2000 GB SSD
Laufwerk:
Betriebssystem: Windows 10 Home

      zum Anbieter*
 

Der Ryzen 5 5600X von AMD. Gekühlt wird die CPU durch den AMD CPU-Kühler. Dieser AMD-Prozessor arbeitet mit sechs Kernen von 3,7 GHz bis auf maximal 4,6 GHz.
Zur RTX 3070 Grafikkarte mit 8 GB Videospeicher erhälst du einen großzügigen Arbeitsspeicher in Höhe von 32 GB RAM. Mit diesem DDR4-Speicher gibt es einen Dual-Channel mit zwei 16 GB Modulen, die bei 3000 MHz arbeiten.
Bei der Festplatte handelt es sich um eine 2000 GB große SSD.
Das CoolerMaster Netzteil liefert 600 Watt und als Mainboard fungiert ein Asus Prime B550M-K.

 

GameMachines Rage

Gaming-PCs mit RTX 3070

Prozessor: Intel Core i7-10700F (2,9 GHz bis 4,8 GHz)
Grafik: NVIDIA GeForce RTX 3070 (8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 500 GB SSD + 2000 GB HDD
Laufwerk:
Betriebssystem: Windows 10 Pro

      zum Anbieter*
 

Mit seinen acht Kernen arbeitet der i7-10700F ab 2,9 GHz und erreicht 4,8 GHz in der Boost-Frequrnz. Zusammen mit der RTX 3070 Grafikkarte gibt es auch bei modernen Spielen eine sehr gute Performance mit schnelle Bildsequenzen.
Dabei ist ein 16 GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher, eine 500 GB SSD und ein 2 Terabyte großer HDD-Speicher.
Das Netzteil liefert 650 Watt, weiterhin es eine Wasserkühlung und eine RGB-Beleuchtung.

 

Memory Gaming PC

Gaming-PCs mit RTX 3070

Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X (3,6 GHz bis 4,4 GHz)
Grafik: NVIDIA GeForce RTX 3070 (8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 480 GB SSD + 2000 GB HDD
Laufwerk:
Betriebssystem: Windows 10 Pro

      zum Anbieter*
 

Ein AMD Ryzen 7 3700X ist der Prozessor dieses Gaming-PCs mit RTX 3070 Grafikkarte. Hiermit hast du Zugriff auf acht Kerne sowie 16 Threads. Von 3,6 GHz wird auf bis zu 4,4 GHz getaktet.
Zur RTX 3070 NVIDI-Grafikkarte gesellt sich ein 32 GB RAM Arbeitsspeicher der DDR4-Reihe mit 3000 MHz.
Dabei ist eine 480 GB SSD sowie ein weiterer HDD-Speicher für 2 Terabyte Kapazität.
Verbaut sind ein MSI B450M Pro-M2 Mainboard sowie ein 760 Watt Netzteil.

Mehr hierzu findest du bei den Gaming-PCs mit AMD Ryzen 7 Prozessoren in einer Übersicht.