Top 17 Zoll Gaming-Notebooks 2018 | Test & Vergleich

Hier im Test die Top 17 Zoll Gaming Notebook für 2018 in einer Übersicht.
Moderne Spiele lassen sich mit diesen mobilen Rechnern in hohen Qualitätseinstellungen wiedergeben. Unterteilt ist die Übersicht noch Leistung und Ausstattung der Laptop. Angefangen mit Modell, die über einen Videospeicher von 4 GB verfügen, über Gerät mit einer GTX 1060 und letztlich die Notebooks, die High-End Grafikkarte von NVIDIA an Bord haben. So findet man hier mobile Rechner mit der Geforce GTX 1070 und mit der GTX 1080, die über einen dedizierten Videospeicher von 8 GB verfügen.

17 Zoll Gaming Laptops 2018 im Vergleich

 

HP Pavilion 17-ab309ng

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1050 Ti ( 4 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 128 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,9 kg
Vorteile: + DVD-Brenner + lange Akkulaufzeit

zum HP Pavilion 17-ab309ng

Der Intel Core i7-7700HQ des Laptops arbeitet bis zu 3,8 GHz im Turbo-Boost, dabei ist eine GTX 1050 Ti Grafikkarte für einen 4 GB Videospeicher. Als Arbeitsspeicher sind 16 GB DDR4 RAM verbaut, weiterhin gibt es eine 128 GB SSD und eine HDD mit 1000 GB sind mit an Bord.

Bei der Darstellung der Inhalte wird ein Full-HD Display genutzt, außerdem hat das Notebook ein zwei Lautsprecher und einen DVD-Brenner.

Mithilfe seines 6 Zellen Akku schafft das 17 Zoll Gaming Notebook eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden. Das Pavilion 17 wiegt 2,9 Kilogramm und ist ca. 2,5 cm hoch.


HP Envy 17-ae142ng

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-8550U (1,8 GHz / bis 4 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce MX150 ( 4 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB SSD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 3 kg
Vorteile: + DVD-Brenner + lange Akkulaufzeit + 4K-Display + große SSD

zum HP Envy 17-ae142ng

Dieser Rechner hat einen Intel Core i7-8500U, ein Quad-Core der 8. Generation mit 1,8 GHz in der Grundtaktfrequenz. Bei der CPU des 17 Zoll Gamers wird ein 8 MB Cache angeboten, er unterstützt Hyper-Threading und erreicht im Boost eine Taktfrequenz von bis zu 4 GHz.
Neben dem UHD Graphics Chip gibt es als Hauptgrafikkarte die Geforce MX150 mit 4 GB an Videospeicher. Hierbei handelt es sich um eine Grafikkarte mit DirectX-12 Support, G-Sync sowie einer Grafikfrequenz bis 1532 MHz.
Zwei 8 GB DDR4-Module bieten beim Laptop 16 GB RAM. Ebenfalls hat das Modell eine große SSD-Festplatte mit 1000 GB an Speicherkapazität. Schnelle Ladezeiten werden durch die PCIe-Schnittstelle gewährleistet.

Weiter geht es mit dem 4K-Display für eine Ultra-HD Auflösung von 3840×2160, mit dem IPS-Panel werden weite Betrachtungswinkel gewährleistet. Bei dem Bildschirm ist zu beachten, das die Oberfläche verspiegelt ist, was zu Blendungen bei ungünstigen Lichtverhältnissen führen kann.
Zur Unterhaltung tragen die beiden Bang & Olufsen Lautsprecher und das DVD-Laufwerk bei.

Das 3 Kilogramm schwere 17 Zoll Notebook schafft eine Akkulaufzeit von bis zu 10,5 Stunden.


OMEN by HP 17-an040ng

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1050 Ti ( 4 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 256 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 3,8 kg
Vorteile: + DVD-Brenner + lange Akkulaufzeit

zum OMEN by HP 17-an040ng

Das 17 Zoll Gaming Notebook von HP hat ein Full-HD Display samt IPS-Panel, dazu kommen die Bang & Olufsen Lautsprecher und das DVD-Laufwerk.
Mit dabei ist eine rote Hintergrundbeleuchtung, zu den Anschlüssen gehören u.a. drei USB 3.1 Schnittstellen, eine Typ-C Schnittstelle, ein HDMI-Port und der mini-DisplayPort.

3,8 Kg wiegt das Notebook, es ist 3,3 cm hoch und der Akku kann im Maximum bei minimaler Auslastung bis zu 12 Stunden erreichen.

Zum Antrieb wird der Intel Core-i7 der Kaby-Lake Baureihe genutzt, welcher bis 3,8 GHz taktet. Hinzu kommen eine 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher und die Geforce GTX 1050 Ti.
Beim hybriden Festplattenspeicher wird uns ein Gesamtspeicher von 1256 GB angeboten. Dieser setzt sich aus einer 256 GB SSD und einer 1000 GB HDD zusammen.


MSI GE73VR 7RE-043DE Raider

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1060 ( 6 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 256 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,8 kg
Vorteile: + RGB-Beleuchtung + viele Anschlussmöglichkeiten +  unter 3 Kg

MSI GE73VR 7RE-043DE Raider

Von der Bauweise begeistert das MSI Gaming Notebook durch die RGB-Tastaturbeleuchtung, einem guten Gewicht von 2,8 Kg sowie vielen Anschlussmöglichkeiten.
An der Seite hat das 17 Zoll Modell einen Typ-C USB 3.1 Anschluss der Gen.2, drei USB 3.0 Schnittstelle, ein HDMI-Port sowie ein mini-DisplayPort. Das Gehäuse besteht aus gebürsteten Aluminium.

Moderne Spiele lassen sich durch die Geforce GTX 1060 mit dem 6 GB dedizierten Videospeicher flüssig in hoher Qualität wiedergeben, zudem gibt es einen 16 GB DDR4 RAM für ausreichend Multitasking. Bei der CPU handelt es sich um den Intel Core i7-7700HQ, der bis 3,8 GHz taktet.
Mit von der Partie ist eine 256 GB SSD und ein HDD-Festplattenspeicher mit 1000 GB.

Beim GE73VR von MSI wird ein 17 Zoll Full-HD angeboten, der eine 5 ms Reaktionszeit und 120 Hz bei der Bildwiedergabe mitbringt. Zusammen mit der GTX 1060 sind so flüssige Spielabläufe möglich.


Acer Aspire 7 A717-71G-72VY

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1060 ( 6 GB)
RAM: 8 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,8 kg
Vorteile: +  unter 3 Kg

zum Acer Aspire 7 A717-71G-72VY

Gearbeitet wird beim Acer-Laptop mit dem Core i7-7700HQ bei einer Maximalfrequenz von 3,8 GHz. 6 GB an dediziertem Videospeicher sind bei der Geforce GTX 1060 verfügbar, der Arbeitsspeicher hat eine Höhe von 8 GB RAM.

Der Massenspeicher ist eine Hard-Disk-Drive mit einer Kapazität von 1000 GB. Eine SSD-Festplatte gibt es beim Aspire 7 leider nicht. Bei einem modernen Laptops sollte diese dabei sein. Bei Bedarf sollte man hier nachrüsten.

Dabei ist ein entspiegeltes Full-HD Display und eine Tastaturbeleuchtung. Zwei Lautsprecher sowie eine HD-Webcams sind ebenfalls verbaut.

Auf die Waage bringt das 17 Zoll Gaming Notebook ca. 2,8 kg, der Akku schafft maximal 6 Stunden als Laufzeit.


OMEN by HP 17-an016ng

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1070 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 3,8 kg
Vorteile: + gute Akkulaufzeiten + DVD-Brenner + gute Anschlussmöglichkeiten + sehr gute Leistung

zum OMEN by HP 17-an016ng

Eine NVIDIA Geforce GTX 1070 bietet dem Omen Gaming-Laptop einen 8 GB Videospeicher, zudem ist die Grafikkarte VR-Ready und unterstützt G-Sync. Bei der CPU handelt es sich um den Core-i7 Prozessor der 7. Generation von Intel. Ein 32 GB DDR4-Hauptspeicher ist vorhanden, ebenfalls hat das Notebook eine 512 GB SSD und zusätzliche 1000 GB werden mit der HDD bereitgestellt.

Das Gaming-Notebook hat ein IPS-Display mit 1920×1080 Pixeln, auch gibt es einen DVD-Brenner.

Bis zu 10-11 Stunden wird uns beim Akku als Maximallaufzeit angeboten. Der mobile Rechner wiegt 3,8 Kilogramm.


Asus ROG GL702VS-BA207T

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1070 ( 8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 2,7 kg
Vorteile: + gute Anschlussmöglichkeiten + gute Leistung + handliche Bauweise

zum Asus ROG GL702VS-BA207T

Das Asus ROG GL702VS fällt als 17 Zoll Gaming Notebook durch seine vergleichweise flache Bauweise von 2,5 cm auf, außerdem ist es mit 2,7 Kg auch relativ leicht gebaut. Es gibt eine Tastaturbeleuchtung, die WASD-Tasten sind herorgehoben. Drei USB 3.0 Schnittstellen,eine Typ-C USB 3.1 Schnittstelle, ein mini-DisplayPort und der HDMI-Anschluss sind u.a. die angebotenen Anschlüsse.

1512 GB an Festplattenspeicher hat der ROG-Laptop von Asus. Dieser besteht aus der 512 GB M.2 SSD sowie der 1 Terabyte großen HDD.
Für die Grafik ist die Geforce GTX 1070 mit 8 GB an Videospeicher verantwortlich. Hiermit gibt es G-Sync, eine DirectX-12 Support und sie ist VR-Ready.
Betrieben wird der Rechner bei bis zu 3,8 GHz im Boost durch den i7-7700HQ, als Arbeitsspeicher gibt es 16 GB RAM.


Asus ROG G752VS-BA336T

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1070 ( 8 GB)
RAM: 8 GB DDR4
Festplatte: 256 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 4,3  kg
Vorteile: + gute Anschlussmöglichkeiten + gute Leistung + Blu-ray Laufwerk

zum Asus ROG G752VS-BA336T

Fangen wird bei der CPU dieses 17 Zoll Gaming Notebooks an: Hier wird der Core i7-7700HQ verwendet, der auf bis zu 3,8 GHz taktet, des Weiteren gibt es bei diesem Laptop die Geforce GTX 1070 als Grafikkarte für einen dedizierten Videospeicher von 8 GB.

Mit dem DDR4-Hauptspeicher werden 8 GB RAM bereitgestellt. Beim Arbeitsspeicher wäre bei der Kombination aus der CPU und der starken Grafikkarte eine Speicher von 16 GB RAM sinnvoller gewesen, da man hier mehr Leistung und dadurch ein besseres Spielerlebnis bekommt.
Die SSD des Asus ROG hat 256 GB an Speicherplatz, die HDD bietet zusätzliche 1 Terabyte für Spiele und Dateien.

Zur Unterhaltung stehen neben dem Full-HD Display und dem Bang & Olufsen Stereo-Sound noch ein Blu-Ray Player bereit.

Dieses Asus ROG Notebook hat ein hohes Gewicht von 4,3 Kg und ist mit 4,9 cm Bauhöhe nicht handlich.


Medion Erazer X7857 MD 60823

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1070 ( 8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 4,3  kg
Vorteile: + sehr gute Anschlussmöglichkeiten + gute Leistung +

zum Medion Erazer X7857 MD 60823

Der erste Gaming-Laptop mit einem Intel Core i7-7820HK als CPU. Mit diesem Prozessor der Kaby-Lake Reihe wird dir eine Turbo-Frequenz von bis zu 3,9 GHz angeboten, der Cache hat bei diesem Quad-Core eine Höhe von 8 MB. Etwas mehr Power also, als wir es beim anderen CPU-Modell von Intel der 7. Generation sehen.

Als Grafikkarte nutze Medion bei seinem 17 Zoll Erazer-Gamer die Geforce GTX 1070 aus dem Hause NVIDIA, die 8 GB Videospeicher vorweist.
16 GB RAM liegen als Arbeitsspeicher bereit, außerdem hat das Modell eine 512 GB SSD sowie eine 1000 GB HDD-Festplatte.

Verbaut ist ein Bildschirm mit 1920 x 1080 Pixeln, zwei Lautsprecher, eine Full-HD Webcam sowie ein Hintergrundbeleuchtung der Tastatur.

Mit von der Partie sind u.a. vier USB 3.0 Schnittstellen, ein Typ-C USB 3.1 Anschluss mit Thunderbolt 3, zwei mini-DisplayPorts und ein HDMI-Port.

Das Gewicht von 3,4 Kg ist für ein 17 Zoll Notebook dieser Ausstattung in Ordnung, mit einer maximalen Akkulaufzeit von 2 Stunden sollte man unterwegs über eine Steckdose in seiner Nähe haben.


Acer Predator 17 G9-793-772H

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1070 ( 8 GB)
RAM: 16 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 4,3  kg
Vorteile: + gute Anschlussmöglichkeiten + gute Leistung + DVD-Brenner + 4.1 Sound +  RGB-Beleuchtung

zum Acer Predator 17 G9-793-772H

Gearbeitet wird mit dem i7-7700HQ der 7. Generation für Taktfrequenz zwischen 2,8 GHz bis 3,8 GHz.
8 GB an dediziertem Videospeicher wird mit der GTX 1070 angeboten, die zudem VR-Ready ist und G-Sync unterstützt. Beim Arbeitsspeicher haben wir 16 GB DDR4 RAM, welcher ei Bedarf auf 64 GB erweitert werden kann.
Eine 512 GB SSD-Festplatte samt PCIe-Schnittstelle sorgt für das 17 Zoll Gaming Notebook für schnelle Ladezeiten, die HDD bringt weitere 1000 GB an Speicherplatz.

Wir bekommen bei diesem 17 Zoll Gaming Laptop ein echtes Entertainmentcenter. Angefangen beim matten IPS-Display mit einer Full-HD Bildauflösung, über das 4.1 Soundsystem, das sich aus vier Lautsprechern und einem internen Subwoofer zusammensetzt. Ebenfalls hat das Notebook einen DVD-Brenner als optisches Laufwerk.

Bei Acer Predator 17 sind die WASD-und Pfeiltasten in Rot hervorgehoben. Eine RGB-Beleuchtung sorgt für ein interessantes Design.
Zum Anschließen gibtes u.a. eine USB 3.1 Schnittstelle des Gen.2 (Typ-C), vier USB 3.0 Anschluss, einen DisplayPort sowie einen HDMI-Port.

Mit 4,2 Kilogramm ist der Predator kein Leichtgewicht und bei einer Kantenhöhe von knapp 4 cm ist es auch nicht handlich. Beim Akku gibt es eine maximale Akkulaufzeit von 5,5, Stunden.


Lenovo Legion Y920 80YW001DGE

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1070 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 256 GB SSD + 2000 GB HDD
Display: 17 Zoll Full-HD (1.920 x 1.080)
Gewicht: 4,7  kg
Vorteile: + gute Anschlussmöglichkeiten + sehr gute Leistung +  RGB-Beleuchtung

zum Lenovo Legion Y920 80YW001DGE

Lenovo nutzt für eine flüssige Spieleweise moderner Games bei hohen Bilddetails zum einen den Intel Core i7-7820HK, der Taktfrequenzen durch seinen Boost von bis zu 3,9 GHz schafft.
Das 17 Zoll Notebook ist dank der NVIDIA Geforce GTX 1070 auch für anspruchsvolle Spiele bestens geeignet. Es gibt einen 8 GB Videospeicher, unterstützt werden G-Sync und DirectX-12.
Starkes Multitasking ist mit dem 32 GB Arbeitsspeicher möglich. Der Festplattenspeicher setzt sich aus einem 2000 GB HDD-Speicher und einer schnellen 256 GB SSD zusammen.

Beide Lautsprecher haben eine 2 Watt Leistung, das Display hat eine 1920 x 1080 Auflösung. Im Lieferumfang ist ein externes DVD-Laufwerk.

Gebaut ist der Gaming-Laptop mit einer RGB-Tastaturbeleuchtung, dazu gibt es vier USB 3.0 Schnittstelle, eine Typ-C Anschluss sowie ein HDMI-Port.

Da dieses Gerät 4,7 Kg wiegt, ist der mobile Rechner eher als Desktop-Ersatz nutzbar.

High-End Gaming Notebooks mit der GTX 1080 und einem 4K-Display

Asus ROG G703VI-E5089T

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 512 GB SSD + 2000 GB HDD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 4,7  kg
Vorteile: + gute Anschlussmöglichkeiten + sehr gute Leistung +  RGB-Beleuchtung + großer Festplattenspeicher + 4K-Display

zum Asus ROG G703VI-E5089T

Dieser Asus ROG Rechner hat eine Geforce GTX 1080 Grafikkarte, die 8 GB VRAM mitbringt und G-Sync unterstützt. Im Maximim schafft der i7-7820HK von Intel bis zu 3,9 GHz. Kombiniert wird diese hohe Performance mit einem DDR4-Arbeitsspeicher von 32 GB RAM.
Ein hoher Festplattenspeicher von 2512 GB wird uns bei diesem Notebook zur Verfügung gestellt. Eine SSD-Festplatte inklsuvice der schnellen PCIe-Schnittstelle bringt uns 512 GB, die HDD kommt mit weiteren 2000 GB.

Das Gaming-Notebook hat ein hochauflösendes Ultra-HD Display mit G-Sync Support, dazu gibt es zwei Bang & Olufsen Lautsprecher und eine RGB-Tastaturbeleuchtung.

Der 4K-Gamer hat einen HDMI-Port und einen mini-DisplayPort. Als Anschlüsse finden wir ebenfalls eine Typ-C USB 3.1 Schnittstelle, zwei USB 3.0 Anschlüsse und zwei weitere USB 2.0 Verbindungen.
Mit 4,7 cm ist die Kantenhöhe ist für lange Spielsessions nicht besonders ergonomisch, hier sollte man auf eine externe Tastatur zurückgreifen. Wie die meisten Gamer dieser Klasse, ist das Gewicht, hier 4,7 Kg, sehr hoch.


Schenker XMG ULTRA 17-L17hwc

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-8700 (3,2 GHz / bis 4,6 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 500 GB SSD + 2500 GB HDD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 4,4  kg
Vorteile: + sehr gute Anschlussmöglichkeiten + sehr gute Leistung +  RGB-Beleuchtung + großer Festplattenspeicher + 4K-Display + 2.1 Sound

zum Schenker XMG ULTRA 17-L17hwc

Mit dem Schenker XMG Ultra holt du dir einen High-End Gaming Laptop ins Haus. Dieses 17 Zoll Notebook hat den Intel Core i7-8700 der 8. Generation. Bereits in der Grundtaktfrequenz arbeitet die CPU bei 3,2 GHz mit sechs Kernen. Durch Hyper-Threading werden 12 Threads gleichzeitig ausgeführt, der Cache hat eine Höhe von 12 MB. Im Turbo-Boost erreicht der i7-8700 bis zu 4,6 GHz.

Mehr Gaming-Power gibt es durch die Geforce GTX 1080, welche G-Sync untersützt und VR-Rady ist. Gearbeitet wird mit einem dedizierten Videospeicher von 8 GB.
Angeboten wird bei diesem Gamer ein 32 GB DDR4 Arbeitsspeicher, außerdem ist der Festplattenspeicher vergleichsweise groß. Zu haben ist eine 500 GB SSD, zudem sind 2 Terabyte mit der HDD.
Bezüglich der Leistungkompontenten ist dieses 17 Zoll Gaming Notebook das stärkste in diesem Vergleich.

Neben einer hervorragenden gibt es auch eine super Ausstattung. Verbaut ist ein Ultra-HD Display für eine 4K-Wiedergabe samt IPS-Technologie. Zu haben ist ein 2.1 Sound aus zwei Lautsprechern und Subwoofer. Die RGB-Tastaturbeleuchtung rundet das Gaming-Paket ab.

Sehr gute Anschlussmöglichkeiten werden bei diesem Laptop angeboten. Zwei Typ-C USB 3.1 Schnittstelle sowie vier USB 3.0 Anschlüsse sind vorhanden. Hinzu kommen der HDMI-Port und zwei mini-DisplayPorts.


OMEN X by HP 17-ap005ng

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB SSD + 1000 GB HDD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 4,8  kg
Vorteile: + sehr gute Anschlussmöglichkeiten + sehr gute Leistung +  RGB-Beleuchtung + großer SSD Festplattenspeicher + 4K-Display

zum OMEN X by HP 17-ap005ng

Bis auf 3,9 GHz taktet der i7-7820HK des Gaming-Laptops mit vier CPU-Kernen und einem 8 MB Cache.
Dabei ist die NVIDIA Geforce GTX 1080 für moderne Spiele auf höchstem Niveau, die uns 8 GB dedizierten Videospeicher mitbringt. Ein DDR4-Arbeitsspeicher von 32 GB RAM rundet das Angebot ab.
Ein SSD-Festplattenspeicher von 1000 GB ist samt PCIe-Schnittstelle verbaut, ergänzt wird dieser durch die Hard-Disk-Drive mit 1000 GB.

In Ultra-HD bei 3840×2160 Pixeln werden Bildinhalte auf dem 17 Zoll Bildschirm dargestellt. Das Display untersützt G-Sync , ist also zusammen mit der GTX-Grafikkarte optimal für flüssige Spielsequenzen, außerdem hat es eine 120 HZ Bildwiederholungsrate.
Von Bang & Olufsen stammen die beiden Lautsprecher des Gaming Notebooks von HP.

Gebaut ist der mobile Rechner mit einer RGB-Tastaturbeleuchtung. Drei USB 3.1 Schnittstellen sind vorhande, weiterhin gibt es zwei Typ-C USB 3.1 Schnittstellen. Ebenfalls gibt es einen HDMI-Port und den mini-DisplayPort.


Razer Blade Pro 4K

17 Zoll Gaming-Notebooks

Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz / bis 3,9 GHz)
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 1080 ( 8 GB)
RAM: 32 GB DDR4
Festplatte: 1000 GB SSD
Display: 17 Zoll Ultra-HD (3.840 x 2.160)
Gewicht: 3,5  kg
Vorteile: + sehr gute Leistung +  RGB-Beleuchtung + großer SSD Festplattenspeicher + 4K-Touch-Display

zum Razer Blade Pro 4K

An Bord des Gaming Notebooks ist die Geforce GTX 1080 mit 8 GB VRAM, dazu ist ein Core i7-7820HK für eine Taktfreqeunz von bis zu 3,9 GHz verantwortlich.
Dabei sind 32 GB RAM als Arbeitsspeicher, die SSD-Festplatte hat eine Speicherkapazität von 1000 GB.

Wir bekommen bei diesem Gamer von Razer ein 17 Zoll Ultra-HD Display mit Touchfunktion und IPS-Panel.  Gebaut wird dieses 17 Zoll Notebook aus schwarzem Aluminium, die Tastatur hat eine RGB-Beleuchtung.