Die besten In-Ear-Kopfhörer mit Noice-Cancelling im Test 2020

Wenn du die dramatische Wirkung deiner Lieblingsmusik genießen möchtest, ist es an der Zeit, nach den besten In-Ear-Kopfhörern mit Noice-Cancelling zur Geräuschunterdrückung zu suchen.
Erstklassige Noise-Cancelling Kopfhörer liefern nicht nur einen lebendigen und kristallklaren Klang, sondern garantieren auch ein vollständiges Eintauchen in die Welt der Musik, die nicht durch Verkehrsgeräusche oder Hundebellen verzerrt wird.

In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Überblick

Bose QuietComfort 20

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test Bose

Dies ist einer der besten In-Ear Kopfhörer, die der heutige Markt anbietet. Er ist mit Active EQ und TriPort-Technologie ausgestattet, um einen beeindruckenden und präzisen Klang zu erzielen. Bose QuietComfort 20 bietet dank seiner StayHere + Ohreinsätze eine bequeme Passform. Es hat auch den Aware-Modus, um dich beim Überqueren einer belebten Straße zu schützen. Schalte Sie einfach ein und du wirst hören, was um dich herum passiert.

Bose QuietComfort 20 ist mit allen iOS- und Samsung-Android-Geräten kompatibel. Diese Noice-Cancelling In-Ear-Kopfhörer bieten dank eines eingebauten Akkus auch eine bequeme Steuerung und lange Betriebsstunden.

 

Vorteile: Nachteile:
  • Aware-Modus, um zu hören, was um dich herum passiert
  • Bose Active EQ und TriPort-Technologie sorgen für hochwertigen Klang
  • bequeme Passform
  • gute Akkulaufzeit
  • Ein bisschen sperriges Steuermodul
  • statisches Rauschen
  • die Platzierung des Mikrofons ist nicht bequem

zum Angebot *

 

TaoTronics TT-EP002

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test TaoTronics

Mit einer Akkulaufzeit von 15 Stunden und einer perfekten Passform in deinen Ohren (aufgrund unterschiedlicher großer Ohrstöpsel) eignen sich die TaoTronics Kopfhörer perfekt für jede Art von Situation.

Mit ihnen kannst du die Welt um dich herum vergessen, da die Funktion zur aktiven Geräuschunterdrückung Umgebungsgeräusche um bis zu 25 dB reduziert.
In den Fällen, in denen du bei eingeschaltetem ANC auf deine Umgebung achten möchtest, verfügen die In-Ear-Kopfhörer über den Überwachungsmodus. Hier kannst du Ansagen oder die Umgebung hören.

Die Kopfhörer eignen sich dank des integrierten MEMS-Mikrofons, mit dem deine Stimme klar und deutlich ist, genauso gut für Telefonanrufen. Darüber hinaus erhältst du auch Inline-Steuerelemente, sodass du nicht so schnell nach deinem Telefon greifen musst.

 

Schließlich verfügen die In-Ear-Kopfhörer über ein Gehäuse aus massiver Aluminiumlegierung mit einer schwarzen, matten Oberfläche, die dir ein elegantes Aussehen verleiht.
Sie werden außerdem mit einem Airline-Adapter und einer Reisetasche geliefert, um die Handhabung zu vereinfachen.

 

Vorteile: Nachteile:
  • Beeindruckendes Design
  • robustes Gehäuse aus Aluminiumlegierung
  • ANC- und Überwachungsmodi
  • Zwei Inline-Fernbedienungen
  • Kommen mit einer Tasche und einem Airline-Adapter
  • Perfekt für Anrufe
  • Die Fernbedienungen fühlen sich etwas schwer an
  • Der Ton ist etwas verwaschen

zum Angebot *

 

 

B&O Beoplay E4

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test B&O

Diese leichten In-Ear-Kopfhörer bestehen aus strapazierfähigem und kratzfestem Metall. Dank Memory-Foam-Ohrstöpsel sind die B & O Beoplay E4-Kopfhörer über einen langen Zeitraum angenehm zu tragen. Im Übrigen sind vier verschiedene Silikon-Ohrstöpsel enthalten, um eine perfekte Passform zu gewährleisten.

Die B&O Beoplay E4 werdeb mit dem fortschrittlichen Hybrid-ANC geliefert, mit dem die Signatur-Klangqualität von Bang & Olufsen gespeichert werden kann. Beachte, dass die Noise-Cancelling In-Ear-Kopfhörer verkabelt sind und über einen eingebauten Akku mit einer Spielzeit von bis zu 20 Stunden verfügen.

 

Vorteile: Nachteile:
  • Gute Leistung
  • solide Geräuschunterdrückung
  • kann im passiven Modus verwendet werden
  • Keine kabellose Option
  • mangelnde Genauigkeit im Sound

zum Angebot *

 

Bose QuietControl 30

 

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test Bose QuietControl 30

Wenn du alles kontrollieren möchtest, wurden die Bose QuietControl 30 speziell für dich entwickelt. Diese In-Ear-Kopfhörer sind mit einer speziellen Technologie ausgestattet, mit der du die Geräuschunterdrückung jederzeit steuern kannst. Außerdem sind sie sehr kompatibel, da sie Bluetooth- und NFC-Pairing unterstützt.

Sie sind auch eine gute Wahl für Anrufe. Die Bose QuietControl 30 verfügen über ein geräuschunterdrückendes Doppelmikrofonsystem, sodass du die Stimme deines Freundes auch bei windigem Wetter perfekt hören kannst.

 

Vorteile: Nachteile:
  • Steuerbare Geräuschunterdrückung
  • bequemer und sicherer Sitz
  • Leicht
  • guter Akku
  • Schlechte Bluetooth-Verbindung
  • niedrige Mikrofonqualität
  • kann während des Aufladens nicht verwendet werden
  • teuer

zum Angebot *

 

Pioneer Rayz Plus

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test Pioneer Rayz Plus

Benötigst du wirklich intelligente In-Ear-Kopfhörer? Pioneer Rayz Plus ist einer der ersten In-Ear-Kopfhörer, der automatisch „Hey Siri“-Befehle zum Telefonieren erkennt. Du kannst damit auch eine Nachricht senden oder einen Titel in deiner Wiedergabeliste ändern.

Darüber hinaus gibt es den Smart Mute-Modus, der ein Mikrofon stummschaltet, wenn du nicht sprichst, und die Stummschaltung aufhebt, wenn du dich entscheidest, ein Gespräch zu beginnen. Diese Noise-Cancelling Kopfhörer sind sehr anpassungsfähig und können während des Ladevorgangs verwendet werden.

 

Vorteile: Nachteile:
  • Smarte Mute-option
  • Sprachbefehle
  • integrierter Ladeanschluss
  • Nur mit Apple-Geräten kompatibel
  • mäßige Mikrofonqualität

zum Angebot *

 

Phiaton BT 120 NC

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test Phiaton BT 120 NC

Das kabellose Design, der 12-mm-Treiber und die High-End-ANC-Funktion bringen die Phiaton BT 120 NC Kopfhörer auf die Liste vieler Menschen.

Darüber hinaus sind sie leicht und passen dank der Double Injection-Ohrstöpsel perfekt in das Ohr. Sobald sie eingestellt sind und der ANC eingeschaltet ist, betretest du eine Welt, in der du und deine Musik Privatsphäre haben, unabhängig davon, ob du dich um Fitnessstudio oder in einem überfüllten park befindest. Der ANC (Active-Noicse-Cancelling) ist so effizient, dass er bis zu 95% der normalen Geräusche reduziert, die in einem Büro oder Fitnessstudio auftreten.

Apropos Fitnessstudio und Training: Die In Ear Kopfhörer sind nach IPC4 spritzwassergeschützt und schweißfest, sodass du sie bei anspruchsvollsten Aktivitäten tragen kannst. Darüber hinaus hält der Akku etwa 8,5 Stunden und unterstützt die Schnellladefunktion, sodass du genügend Zeit hast, um Musik und hochwertige Telefonanrufe zu genießen.

Schließlich bieten sie eine intelligente Vibrationsbenachrichtigung, bei der leichte Vibrationen dich über einen eingehenden Anruf informieren oder wenn du außerhalb der Reichweite trittst.
Das Nackenband ist leicht und fühlt sich gut auf der Haut an, während die Inline-Bedienelemente einen einfachen Zugriff auf verschiedene Aktionen ermöglichen.

 

Vorteile: Nachteile:
  • Einfach zu tragen und bequem
  • leichtes Nackenband und Inline-Bedienelemente
  • Ohrstöpsel fühlen sich in deinen Ohren nicht eingedrückt an
  • Hohe Klangqualität
  • IPX4 Spritzschutz und schweißfest
  • gute Akkulaufzeit
  • Die Geräuschisolierung kann schwierig sein
  • ANC halbiert die Akkulaufzeit

zum Angebot *

 

Sony WF-1000XM3

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test Sony WF-1000XM3

Ausgestattet mit dem HD-Rauschunterdrückungsprozessor QN1e kann der Sony WF-1000XM3 Kopfhörer eine 24-Bit-Audiosignalverarbeitung durchführen.
Dies bedeutet Zugriff auf eine dramatisch verbesserte Klangqualität mit reichhaltigen Noten und Audiodetails, unabhängig von deiner Hörpräferenzen.

Die In-Ear-Kopfhörer lassen sich einfach in deine Ohren einführen, sind leicht und werden nach längerem Tragen nicht schwer. Du erhältst außerdem eine unterbrechungsfreie, gleichzeitige L /-Bluetooth-Übertragung und eine zugehörige App, die sowohl mit Android. Als auch mit Apple-Geräten verbunden ist.

Die Kopfhörer werden mit einer kompakten Tragetasche geliefert, die die Akkulaufzeit um bis zu 24 Stunden verlängert und für 90 Minuten Spielzeit 10 Minuten schnell aufgeladen werden kann. Du kannst sie also den ganzen Tag tragen, ohne sich Sorgen machen zu müssen.

Um es den Benutzern noch komfortabler zu machen, sind die In-Ear-Kopfhörer WF-1000XM3 mit Smart Listening (je nach Aktivität automatisch in den Umgebungsgeräuschmodus umgeschaltet), dem Schnellaufmerksamkeitsmodus (Verringert die Lautstärke und deaktiviert die Geräuschunterdrückung) und der Trageerkennung ausgestattet für makellose Gespräche beim Tragen.

Wenn du sie für eine Weile entfernst, wird die Musik automatisch angehalten und fortgesetzt, wenn du sie wieder einlegst.

Schließlich können die Kopfhörer dank zusätzlicher Mikrofone als Freisprecheinrichtung verwendet werden, um den Ton zu isolieren, während du telefonierst. Weiterhin verfügt das Gerät über leicht erreichbare Touch-Bedienelemente, mit denen Benutzer Titel wechseln, den Sprachassistenten aktivieren und Anrufe entgegennehmen oder tätigen können.

 

 

Vorteile: Nachteile:
  • Leicht und einfach zu tragen
  • Touch-Steuerelemente
  • Mehrere intelligente Technologie für eine verbesserte Nutzung
  • Frequenzgang: 20 HZ – 20.000 Hz
  • 24-Bit-Audiosignalverarbeitung
  • QN1e HD-Prozessor mit Rauschunterdrückung
  • 24h Akkulaufzeit mit Tragetasche
  • Tolle Geräuschunterdrückung
  • Keine Lautstärkeregler an den Kopfhörern
  • Die Software könnte verbessert werden
  • Ein bisschen teuer

zum Angebot *

 

Shure SE535 BT 5.0

 

In-Ear-Kopfhörer Noice-Cancelling im Test Shure SE535

Wenn du nach einem Paar In-Ear Kopfhörern mit Noise-Cancelling suchst, die im Büro und im Fitnessstudio verwendet werden können, schaust du dir den Shure SE535 an. Die Kopfhörer sind mit einem abnehmbaren Kabel ausgestattet und sowohl in kabelgebundener als auch in kabelloser Ausführung erhältlich.

Darüber hinaus liefern die dreifachen HD-Treiber unabhängig von deinen musikalischen Vorlieben einen geräumigen Klang und satten Bass. Obwohl es kein spezielles ANC-Modul gibt, verfügen sie über ein schallisolierendes Design, das Umgebungsgeräusche von bis zu 37 dB blockiert. Dies liegt an den formbetonten Ärmeln, die in verschiedenen Größen erhältlich sind.

Im drahtlosen Format verwenden die Kopfhörer Bluetooth 5.0, unterstützen eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden und eine Reichenweite von 10 Metern. Darüber hinaus verfügen sie über ein Mehrpunkt-Pairing-Modul, mit dem bis zu zwei Geräte gekoppelt werden können (so kannst du zusammen mit einem Freund etwas hören oder anschauen).

Sowohl im kabelgebundenen als auch im kabellosen Format gibt es eine Inline-Fernbedienung mit drei Tasten und einem Mikrofon, mit der du telefonieren, dein Gerät mit Sprachbefehlen verwenden und deine Musik einfach steuern kannst.

 

 

Vorteile: Nachteile:
  • Kompaktes und leichtes Design
  • Kompatibel mit allen Geräten
  • Kabelgebundenes und drahtloses Format
  • Bluetooth 5.0-Konnektivität
  • Bis zu 10 Stunden Batterie
  • Leicht zu erreichende Bedienelemente
  • Effektives Noise-Cancelling
  • Beeindruckende Klangqualität
  • Bequem für lange Tragesitzungen
  • Ziemlich teuer
  • Kein ANC-Modul

zum Angebot *

 

So wählst du die besten Noice-Cancelling  In-Ear-Kopfhörer

Um beim Kauf von In-Ear Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung erfolgreich zu sein, ist es immer wichtig, bestimmte Schritte zu befolgen. Dies sind Regeln, die dir sagen, was du überprüfen und beachten musst, bevor du deine endgültige Wahl triffst.

Geräuschunterdrückung vs. Isolierung

Das erste, was du beachten solltest, bevor du dich für einen Kopfhörer entscheidest, ist der Unterschied zwischen Geräuschunterdrückung und Geräuschisolierung. Sehr oft, wenn wir die beiden Begriffe hören, denkt man, dass es sich um dasselbe handelt. Aber ist es nicht.

Die Geräuschisolierung versucht, die Anzahl der externen Geräusche um dich herum physisch zu reduzieren. Der Aufbau und die Struktur solcher Kopfhörer zielen darauf ab, perfekt in deine Ohren zu passen, um zusätzliche Geräusche zu blockieren, die versuchen, in deine Ohren zu gelangen.
Sie bilden eine gute Abdichtung um deinen Gehörgang und alles, was du hören kannst, ist nur dein Lieblingslied. Die Geräuschisolierung wird auch als passive Geräuschunterdrückung (Noise-Cancelling) bezeichnet.

Bei geräuschunterdrückenden In-Ear Kopfhörern mit Noise-Cancelling handelt es sich um eine spezielle DSP-Technologie (Digital Signal Processing), mit der die vom externen Rauschen ausgehenden Schallwellen unterdrückt werden. Es setzt die Verwendung eines internen Mikrofons und eines Audioprozessors voraus, die den Ton um dich herum empfangen und einen gegenüberliegenden erzeugen, der ihn aufhebt.

Solche Interferenzen sind zur Grundlage von Noise-Cancelling geworden, die auch als aktives Noise-Cancelling (ANC) bezeichnet werden.

Denke daran, dass geräuschunterdrückende sowie geräuschisolierende In-Ear Kopfhörer nicht sicher zu tragen sind, wenn du aufmerksam sein musst, z.B. beim Überqueren der Straße. Aber eine Flugzeugkabine ist eine gute Gelegenheit, beide zu testen.

Komfort

Eines der wichtigsten Dinge, die du vor dem Kauf von In-Ear Kopfhörern tun solltest, ist die Passgenauigkeit. Denke daran, dass sich eine Stunde mit deinen neuen Kopfhörern wie Glückseligkeit anfühlen sollte, und keine Qual sein darf.

Eine andere Sache, auf die du achten solltest, sind Kabel. Wenn du nicht möchtest, dass sich die Kopfhörer jedes Mal verwickeln, wenn du sie aus der Tasche ziehst, ist es besser, nach drahtlosen zu suchen. Sie sind bequemer in der Anwendung, besonders wenn du sie gerne trägst, wenn du trainierst oder dein Haus aufräumst.

Verarbeitungsqualität

Der beste Weg, um die Verarbeitungsqualität von In-Ear Kopfhörern mit Noise-Cancelling zu überprüfen, besteht darin, sie anzuprobieren. Es ist nicht erforderlich, Musik einzuschalten. Versuche einfach, die externen Geräusche um dich herum zu hören, wenn du die Kopfhörer trägst. Du kannst deinen Freund auch bitten, in unterschiedlichen Entfernungen und mit unterschiedlicher Tonhöhe mit dir zu sprechen. Mit geräuschunterdrückenden In-Ear-Kopfhörern mit hochwertigem Audioprozessor werden solche Geräusche leicht unterdrückt.

Soundqualität

Eine andere Sache, die du tun solltest, um den besten ANC-Kopfhörer auszuwählen, ist Musik zu hören. Schließe dein Gerät an und höre dir deinen Lieblingstrack an.
Auf diese Weise kannst du nicht nur die Klangqualität, sondern auch den Geräuschunterdrückungspegel überprüfen.

Was wir an ANC-In-Ear-Kopfhörern wirklich mögen, ist, dass du sie nicht auf die höchste Lautstärke stellen musst, um das Geräusch des Triebwerks zu übertönen. Dies verbessert die Klangqualität insgesamt und verhindert, dass du taub wirst.

 

Konnektivität

Bei der Auswahl von Kopfhörern mit Noise-Cancelling wirst du feststellen, dass viele von ihnen drahtlos sind und über NFC oder Bluetooth eine Verbindung herstellen. Die beste Option ist natürlich die Auswahl von In-Ear-Kopfhörern, die beide Arten von Verbindungen unterstützen. Wenn du dich entscheiden musst, ist Bluetooth definitiv das Beste.

Der Punkt ist, dass nicht alle Geräte über NFC verfügen, da die Bluetooth-Verbindung beliebter ist. Darüber hinaus ist die Bluetooth-Verbindung schneller als NFC und größere Dateien verarbeiten.

Akkulaufzeit

Eine weitere Funktion, die bei der Auswahl von In-Ear-Kopfhörern berücksichtigt werden muss, ist die Akkulaufzeit. Drahtlose Kopfhörer sind großartig und komfortabel zu bediene, aber nur, wenn ihre Akkulaufzeit lange hält.

Die Akkulaufzeit kann zwischen 10 und 30 Stunden variieren. Wenn du also viel Zeit damit verbringst, Musik und Podcasts zu hören, die weit entfernt von dem Ort sind, an dem du deine Kopfhörer aufladen kannst, liegt die Wahl auf der Hand – du brauchst etwas wirklich Mächtiges. Beachte, dass einige Modell sowohl kabelgebundene als auch kabellose Verbindungstypen unterstützen.

Gesundheit

Sind Noise-Cancelling In-Ear-Kopfhörer nicht schädlich? Diese Frage stört viele Mensch, die sich um ihre Gesundheit kümmern. Wenn die Verarbeitungsqualität des Artikels in Ordnung ist, kann es sogar gut für deine Gesundheit sein. Wenn du viel Zeit in einer lauten Umgebung mit lautem Verkehr verbringst, können ANC-Kopfhörer deinen Tag retten.

Mit geräuschunterdrückenden Kopfhörern kannst du außerdem Musik mit mäßiger Lautstärke hören, da du sie nicht auf Maximum stellen musst, um deinen Lieblingssong in vollen Zügen genießen zu können.

Preis

Erwarte nicht, dass billige In-Ear-Kopfhörer erstklassiges Noise-Cancelling liefern. Zu den aktiven Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung gehört ein Prozessor, der für die zerstörerischen Störungen verantwortlich ist und dessen Qualität direkt vom Preis des Geräts abhängt.

Wenn du etwas wirklich Hochwertiges und Zuverlässiges willst, dann macht dich bereit, dafür zu bezahlen. Budgetposten mögen ebenfalls in Ordnung sein, aber sie werden dich nicht mit ihrer Leistung beeindrucken. Denke jedoch daran, dass selbst die teuersten In-Ear-Kopfhörer nicht jeden zusätzlichen Ton um dich herum blockieren können.