Curved-Monitore mit 144Hz im Vergleich | Für Gaming und mehr

Curved-Monitore mit 144Hz sind ideal für schnelles Gaming mit anspruchsvollen Spieletiteln. In dieser Übersicht schauen wir uns die besten Gaming-Monitore mit Curved-Design an, um dir beim Kauf des richtigen Modells zu unterstützten. Angefangen wird bei 24 Zoll und dann geht es hoch auf die großen Bildschirme mit bis zu 49 Zoll.

Curved-Monitore mit 144 Hz Bildrate im Vergleich

Inhaltsverzeichnis

24 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz

 

HP X24c

24 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz HP Test

Auflösung: Full-HD (1.920 x 1.080)
Display: 24 Zoll (VA)
Anschlüsse: HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 4 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Der entspiegelte 24 Zoll Curved-Monitor mit 144 Hz bietet eine Full-HD Auflösung in 1080p. Es handelt sich um ein VA-Display mit einem Kontrastwert von 3000:1, darüber hinaus gibt es eine Helligkeit von 300 nits und einen weiten Betrachtungswinkel samt guter Farbwiedergabe.
Für Gamer steht die Leistung des Monitors im Vordergrund, denn hier gibt es eine 4ms Reaktionszeit sowie die 144 Hz Bildwiederholungsrate.
Anschlüsse sind ein DisplayPort 1.2 sowie ein HDMI 2.0 Port.
Du kannst den Bildschirm um 10 cm in der Höhe verstellen, zudem ist er neigbar.

 

LC-Power LC-M24-FHD-144-C-V2

24 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz LC

Auflösung: Full-HD (1.920 x 1.080)
Display: 24 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen:
Merkmale: 4 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Hier in diesem Curved Monitor für Gamer wird ein 24 Zoll VA-Panel verwendet, das uns Inhalte in einer Full-HD Auflösung anbietet. Der 144 Hz Monitor gewährleitet weiterhin eine hochwertige Farbwiedergabe von 99% sRGB und hat eine 250 nits Helligkeit, außerdem hat es eine Reaktionszeit von 4 Millisekunden.
Das Gerät hat zwei HDMI 1.4 Port sowie einen DisplayPort 1.2.

 

LG 24GN53A-B

24 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz LG

Auflösung: Full-HD (1.920 x 1.080)
Display: 24 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen:
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Es handelt sich um ein TN-Panel für eine schnelle Reaktionszeit von 1ms, dazu hat das Display eine 300 nits Helligkeit und hat einen 1000:1 Kontrastwert. Der Curved-Gaming-Monitor mit 144 Hz liefert eine Full-HD Auflösung mit seinem 24 Zoll Display im 16:9 Format.
Zwei HDMI-Ports und ein DisplayPort der Version 1.2.

 

AOC Gaming C24G1

24 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz AOC

Auflösung: Full-HD (1.920 x 1.080)
Display: 24 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Dieser Curved-Gaming-Monitor mit 144 Hz kommt mit VA-Panel für einen 3000:1 Kontrastwert, dazu gibt es die Full-HD Auflösung, die bei einem 24 Zoll Display auch ausreichend ist.
Es gibt für Gamer einen 1 ms Reaktionszeit, die Helligkeit des 16:9 Bildschirms beträgt 250 nits.
Anschlüsse sind zwei HDMI 1.4 Ports, ein DisplayPort 1.2 und die VGA-Verbindung.
Der 144 Hz Curved-Monitor kann in seiner Höhe um 13 cm verstellt werden.

 

27 Zoll Curved Monitore mit 144 Hz

ASUS ROG Strix XG27WQ

27 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz Asus

Auflösung: QHD (2.560 x 1.440)
Display: 27 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 165 Hz

zum Angebot *

Eine hochwertige Bildwiedergabe ist mit diesem 27 Zoll QHD Curved-Monitor mit 144 Hz möglich. Es gibt einen 125% sRGB-Farbraum, darüber hinaus hat das Display eine 450 nits Helligkeit mit einem 3000:1 Kontrastwert. Der Bildschirm kommt in 1440p mit einer Bildrate von bis zu 165 Hz.
Es gibt zwei HDMI 2.0 Ports, einen DisplayPort 1.2, zwei USB 3.0 Schnittstellen und den Kopfhöreranschluss für dein Gaming-Headset.
Anpassbar ist der Bildschirm um 10 cm in der Höhe.

 

AOC Gaming CQ27G2U

27 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz AOC

Auflösung: QHD (2.560 x 1.440)
Display: 27 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar, Pivot
Merkmale: 1 ms, 144Hz

zum Angebot *

Mit dem 27 Zoll QHD-Display erlaubt uns der Bildschirm, Inhalte in 2560×1440 Pixeln anzusehen. Gamer nehmen gerne die 144Hz mit, weiterhin hat das Gerät eine Reaktionszeit von 1 ms und kommt mit FreeSync Premium. Es handelt sich um ein VA-Display mit 120% sRGB Farbraum sowie 3000:1 Kontrastwert, dazu hat es eine 250 nit Helligkeit.

Dieser Curved-Monitor mit 144Hz kann zum einen um 13 cm verstellt werden und nach oben oder unten angepasst werden. Zudem erlaubt der AOC Gaming CQ27G2U die Einstellungs ins Pivotformat für mehr Einsatztmöglichkeiten.
Anschlüsse des Gaming-Monitors sind zwei HDMI-Ports 2.0, der DisplayPort 1.2, Kopfhöreranschluss sowie vier USB 3.0 Schnittstellen.
Wer gerade auf seine Kopfhörer verzichten will, für den bietet dieses Modell auch noch zwei 2 Watt Lautsprecher an.

 

MSI Optix MAG272C-002

27 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz MSI

Auflösung: QHD (2.560 x 1.440)
Display: 27 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 165 Hz

zum Angebot *

Der Curved-Gaming-Monitor kommt mit 165 Hz Bildwiedergaberaten und 1 ms bei der Reaktionszeit. Du bekommst hier eine FHD Auflösung in 1080p im 16:9 Format. Geliefert wird eine Helligkeit von 300 nits samt VA-Panel und einem 3000:1 Kontrast.
Das Curved-Display des 27 Zoll Monitors kann in der Höhe angepasst werden.
Es gibt zwei HDMI 2.0 Anschlüsse, einen DisplayPort 1.2a und einmal USB-C.

 

MSI Optix MPG27CQ2

27 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz MSI QHD

Auflösung: QHD (2.560 x 1.440)
Display: 27 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

MSI bietet hier einen 27 Zoll Curved-Monitor mit 144 Hz und WQHD-Auflösung in 1440p. Du bekommst eine 1800R Krümmung, dazu gibt es die VA-Technik für weite Betrachtungswinkel und ein 3000:1 Kontrastverhältnis. Dieses Display im 16:9 Format hat eine hohe Maximalhelligkeit von 400 nits, dazu wird uns der 115% sRGB Farbraum geboten.
Als Gaming-Modell bringt uns der Bildschirm eine 1 ms Reaktionszeit zusammen mit der 144 Hz Bildrate sowie FreeSync.
Bei den Anschlussmöglichkeiten stehen dir zwei HDMI-Port der Version 2.0 offen, außerden hast du einen DisplayPort 1.2, zwei USB 3.2 Schnittstellen und auch ein Kopfhöreranschluss ist mit von der Partie.
Um 12 cm kann er hoch und runter gestellt werden.

 

32 Zoll Curved Monitore mit 144 Hz

Samsung Odyssey G7

32 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz Samsung

Auflösung: QHD (2.560 x 1.440)
Display: 32 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 244 Hz

zum Angebot *

Für ein Curved-Gaming-Monitor mit über 144Hz und einer 32 Zoll Bilddiagonale schauen wir uns den Odyssey G7 von Samsung an. Es ist eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln vorhanden, die Helligkeit bei 350 nits.
Es gibt ein VA-Panel mit 125% sRGB Farbraum, weiterhin hast du eine maximale Bildwiederholfrequenz bis 240Hz und eine 1ms Reaktionszeit.
FreeSync Premium Pro ist vorhanden und G-Sync ist kompatibel.
Du kannst den Bildschirm mit dem höhenverstellbaren Fuß um 12 cm anpassen.
Vorhanden sind zwei HDMI-Port, ein DisplayPort 1.3, zwei USB-Anschlüsse und der Kopfhöreranschluss

 

ASUS XG32VQR

32 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz Asus

Auflösung: WQHD (2.560 x 1.440)
Display: 32 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 4 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Mit diesem 32 Zoll Gaming-Monitor im Curved-Design (1800R) hast du eine klare WQHD-Auflösung in 1440p im 16:9 Format. Das gewölbte Display hat ein VA-Panel an Bord, das dir weite Betrachtungswinkel bietet, einen 125% sRGB-Farbraum gewährleistet und mit einem 3000:1 Kontrastwert fährt.
Es gibt eine gute Maximalhelligkeit von 450 nits, darüber hinaus gibt es die 144Hz Bildrate sowie 4ms an Reaktionszeit.
Weiterhin kommt der Bildschirm mit FreeSync 2, HDR und Shadow Boost.
Das Design deines Gaming-Setup wird durch die RGB-Beleuchtung, wie auch durch die Lichtsignatur des Monitors aufgewertet.
Einstellbar ist die Höhe um 10 cm und der Neigungswinkel um 20-Grad.
Du bekommst zwei HDMI 2.0 Port, einen DisplayPort, zweimal die USB 3.0 Schnitstell sowie den kombinierten Audioanschluss für deine Kopfhörer.

 

BenQ EX3203R

32 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz BenQ

Auflösung: WQHD (2.560 x 1.440)
Display: 32 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 4 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Dieser 32 Zoll Curved-Monitor für Gaming in 144Hz hat eine WQHD-Auflösung, zusammen mit einem VA-Panel im 16:9 Format. Das Display im 1800R Curved-Design besitzt 4ms in der Reaktionzeit, außerdem wird FreeSync 2 unterstützt.
Geboten wird eine Helligkeit bis 400 nits, ein Kontrastverhätlnis von 3000:1 sowie eine 90% DCI-P3 Farbabdeckung.
Es gibt zwei HDMI 1.4 Ports, einen DisplayPort 1.2, einmal USB-C, zwei USB-Schnittstell und auch ein Kopfhöreranschluss ist vorhanden.
Um 6 cm kann das Display angepasst werden.

 

34 Zoll Curved Monitore mit 144 Hz

LG 34GN850-B

34 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz LG

Auflösung: UWQHD (3.440 x 1.440)
Display: 34 Zoll (IPS)
Anschlüsse: HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Mit dem 34 Zoll LG Curved-Monitor bekommst du schnelle Gaming-Effekte mit 144Hz und einer Reaktionszeit von 1ms. Das gute hieran ist, dass es sich um ein IPS-Panel für eine hochwertige Farbwiedergabe handelt. Die Auflösung des Gaming-Bildschirms beläuft sich auf 3440×1440 Pixeln, er steht damit im 21:9 Format.
Mit dabei ist ein HDMI-Port, ein DisplayPort und zwei USB 3.0 Schnittstellen. Für die ergonomische Passform kannst du ihn 11 cm verstellen.

 

Xiaomi Mi

34 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz Xiaomi

Auflösung: UWQHD (3.440 x 1.440)
Display: 34 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, 2x DisplayPort
Funktionen:
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Dieses Display komtt mit einer Auflösung von 3440×1440 Pixeln im 21:9 Format. Dieser 34 Zoll Curved-Gaming-Monitor mit 144Hz ist mit einer 4ms Reaktionszeit ausgestattet,dazu hat er ein VA-Panel und kommt mit Blaulichtfilter. Der Farbraum beträgt 121% sRGB, die Displayovberfläche ist matt gegen Reflexionen.
Mit an Bord sind zwei HDMI-Ports 2.0 sowie zwei DisplayPorts 1.4.

 

MSI Optix MPG341CQR-009

34 Zoll Curved-Monitore mit 144 Hz MSI

Auflösung: UWQHD (3.440 x 1.440)
Display: 34 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, 2x DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

MSI bietet hier einen 34 Zoll Curved-Monitor für Gamer mit 144Hz und einer 1ms Reaktionzeit. Du bekommst hier eine UWQHD-Auflösung von 3440 x 1440 im 21:9 Format. An Bord ist ein VA-Panel mit 105% sRGB Farbraum, dazu gibt es FreeSync als Bildoptimierung.
Verstellbar ist der Bildschirm um 10 cm.

 

49 Zoll Curved Monitore für Gaming mit 144 Hz

ASUS ROG Strix XG49VQ

49 Zoll Curved-Monitore Gaming mit 144 Hz Asus

Auflösung: UWQHD (3.840 x 1.080)
Display: 49 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 4 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Ein 49 Zoll Curved-Monitor wird von Asus samt der 144Hz Bildrate angeboten. 3840×1080 Pixel beträgt die Auflösung des Gaming-Monitors, dazu gibt es eine Reaktionszeit von 4ms. Das 1800R Curved-Panel kommt im 32:9 Format und verwendet die VA-Technik für einen Kontrastwert von 3000:1. Ebenfalls bekommen wir eine gute Helligkeit bis 450 cd/m2, einen 125% sRGB-Farbraum und zudem eine matte Oberfläche gegen Reflexionen.
Mit an Bord dieses Gaming-Monitors sind zwei 5 Watt Lautsprecher, falls du ohne Kopfhörer spielen möchtest.
Anschlüsse sind zwei HDMI 2.0 Ports, ein DisplayPort 1.2 und außerdem zwei USB 3.0. Für den Fall, dass du den Bildschirm verstellen willst, kannst du ihn um 12 cm in der Höhe sowie um 20_grad im Neigungswinkel anpassen.

 

Samsung C49HG90DMU

49 Zoll Curved-Monitore Gaming mit 144 Hz Samsung

Auflösung: UWQHD (3.840 x 1.080)
Display: 49 Zoll (VA)
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Funktionen: höhenverstellbar
Merkmale: 1 ms, 144 Hz

zum Angebot *

Samsungs Odyssey ist ein 49 Zoll Gaming-Monitor mit Cured-Display im 32:9 Format mit einer Auflösung von 3.840×1.080 Pixeln. Der Gaming-Bildschirm hat eine 1ms Reaktionszeit, die Bildrate liegt bei 144Hz, weiterhin beträgt der Helligkeitswert 350 cd/m2.
Für eine hochwertige Bildwiedergabe hat der Monitor eine 125% sRGB Farbdarstellung, zudem wird uns mit dem VA-Panel ein 3000:1 Kontrastwert geboten.

 

Die Vorteile eines Curved-Monitors für Gamer

Die Welt um uns herum ist nicht flach, daher ahmen gekrümmte Monitore einen dreidimensionalen Raum besser nach als flache Monitore. Du spielst weiterhin das gleiche Spiele auf einem Bildschirm, aber die Krümmung des Monitors trägt dazu bei, die Illusion einer peripheren Sicht zu erzeugen, was wiederum das Spielen eines Spiels noch intensiver macht.
Kinoleinwände sind aus dem gleichen Grund gekrümmt, und während vielen Unternehmen versuchten, dasselbe mit Fernsehgeräten zu tun (was nicht so gut funktionierte), ist der Effekt bei Monitoren aufgrund ihrer Größe und Platzierung auf dem Schreibtisch viel besser.

Gebogene Monitore sind auch besser für deine Augen. Sicher, viele High-End-Flachmonitore verfügen über Augenpflegefunktionen wie Blaulichtfilter.
Durch die Krümmung des Monitors werden jedoch alle Bilder in gleichem Abstand von deinen Augen gehalten.
Das bedeutet, dass deine Augen weniger angestrengt werden, wenn sie sich an Bilder in unterschiedlichen Entfernungen auf dem Bildschirm anpassen – und das bedeutet weniger Augenbelastung. Wenn du nach längerem Betrachten eines Computerbildschirms zu Kopfschmerzen neigst, kann ein Curved Monitor helfen, die Schwere oder häufigkeit dieser Kopfschmerzen zu verringern.

Aufgrund der Bildschirmkrümmung gibt es auch eine bessere Farbkonsistenz über mehrere Betrachtungswinkel hinweg – und du kannst auf einem kleinen Bildschirm ein größeres Sichtfeld erzielen als auf einem Flachbildschirm.