Die besten 34 Zoll Monitore im Vergleich und Test 2022

34 Zoll Monitore sind die perfekte Wahl für alle, die ihren ersten Ultrawide-Monitor kaufen möchten. Sie sind nicht so riesig wie 43- oder 49-Zoll-Monitore oder so klein wie 22- oder 24-Zoll-Monitore.

34 Zoll Monitore sind eine gute Wahl für Personen, die ihre Produktivität bei der Arbeit verbessern möchten, und für Spieler, die ein intensives Spielerlebnis bevorzugen.

In diesem Artikel stelle ich die 6 besten 34-Zoll-Monitore vor. Ob für Spiele, Büroanwendungen oder anspruchsvolle Grafikdesigns, du wirst sicher einen passenden Monitor finden.

Die besten 34 Zoll Monitore im Überblick

LG 34GN850-B – Bester 34-Zoll-Monitor

 

LG 34GN850-B 34 Zoll Monitor

Auflösung:  (3.440 x 1.440), IPS, 21:9
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Vorteile:
Ausgezeichnete Bildqualität
144Hz Bildwiederholfrequenz (Übertaktbar auf 160Hz)
Extrem niedrige Reaktionszeit
FreeSync- und G-Sync-kompatibel
Ausgezeichnete Betrachtungswinkel
Nachteile:
Mittelmäßige HDR-Leistung
Nicht vollständig ergonomisch

zum LG 34GN850-B*

Der LG 34GN850-B ist ein 34-Zoll-Gaming-Monitor der Spitzenklasse. Er bietet Ihnen das Beste aus beiden Welten in Bezug auf die visuelle Darstellung und die Leistung in Spielen. Alle wünschenswerten Funktionenfür einen ernsthaften Gamer sind bei diesem Monitor vorhanden. Er erfüllt alle Anforderungen und ist die perfekte Wahl für alle, die auf der Suche nach dem besten 34-Zoll-Gaming-Monitor sind. Wenn Sie das Geld haben, das Sie ausgeben möchten, empfehle ich Ihnen, es für diesen Monitor auszugeben.

Der LG 34GN850-B ist ein 34 Zoll großer 3440×1440 Ultrawide-Monitor, der auf einem IPS-Panel basiert. IPS-Panels haben die beste Farbgenauigkeit von allen anderen Panel-Typen. Dies führt zu einer hochwertigen Darstellung auf dem gesamten Bildschirm. Sie werden keine verwaschenen Farben wie bei TN-Panel-Monitoren sehen. Das Spielen von Spielen und das Anschauen von Filmen auf diesem Monitor ist ein Genuss für die Augen.

Er hat ein elegantes Design. Er ist nicht überdesignt wie die Alienware-Monitore, aber er hebt sich dennoch von den anderen ab. Auf der Rückseite des Monitors und am Standfuß befinden sich rote Highlights. Er hat eine Krümmung von 1800R, die das Spielgeschehen viel intensiver macht. Die dünnen Ränder maximieren den Sichtbereich und minimieren den Abstand zwischen den Rändern.

Die Verarbeitungsqualität ist anständig. Er ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt. Der große, v-förmige Standfuß wackelt nicht. Die Ergonomie beschränkt sich auf die Neigungs- und Höhenverstellung. Sie können es nicht schwenken, drehen oder schwenken. Er ist mit einem 100x100mm VESA-Muster ausgestattet, mit dem Sie den Monitor an der Wand befestigen können.

Der LG 34GN850-B hat eine native Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, die Sie sicher auf 160 Hz übertakten können. So können Sie ein reibungsloses Spielerlebnis genießen. Er unterstützt außerdem die FreeSync-Technologie, die jede Art von Stottern, Bildschirmrissen und Verzögerungen verhindert. Außerdem ist er G-Sync-kompatibel, sodass Nvidia-Karten ohne Probleme funktionieren.

Er hat eine beeindruckende Reaktionszeit von 1 ms. Die Eingabeverzögerung beträgt etwa 5 ms, was für einen IPS-Monitor sehr gut ist. Er ist auch für kompetitive Gamer geeignet. Es wurde kein Ghosting oder Bewegungsunschärfe beobachtet. Darüber hinaus verfügt er über verschiedene andere Gaming-bezogene Funktionen wie Schwarzstabilisator usw., die das Gameplay verbessern.

Seine Anschlussmöglichkeiten umfassen: 2 x HDMI 2.0, 1 x DisplayPort 1.4 und mehrere USB 3.0-Hubs.

Der LG 34GN850-B ist eine gute Wahl für alle, die nur das Beste wollen. Er rechtfertigt seinen Preis voll und ganz und bietet Ihnen einen absoluten Knaller für Ihr Geld.

 

Ähnlicher Artikel: die besten 49 Zoll Curved-Monitore im Vergleich. Etwa breite Displays, die gleich zwei große Bildschirme ersetzen können.

LG 34WN80C-B – Bester 34-Zoll-Monitor für den professionellen Einsatz

 

LG 34WN80C-B 34 Zoll Monitor

Auflösung: (3.440 x 1.440), IPS, 21:9
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort, USB-C
Vorteile:
Ausgezeichnete Farbgenauigkeit
Zahlreiche Anschlüsse mit USB Typ C
Hohe Pixeldichte
Neigbarer und höhenverstellbarer Ständer
Nachteile:
Kein FreeSync

zum LG 34WN80C-B*

Der LG 34WN80C-B ist ein hervorragender Ultrawide-Monitor. Er ist am besten für farbkritische Profis und Grafikdesigner geeignet. Seine Farbgenauigkeit ist erstklassig und er verfügt über eine Vielzahl von Anschlüssen. Er bietet Ihnen viel Platz für die gleichzeitige Arbeit an verschiedenen Anwendungen. Der LG 34WN80C-B ist die perfekte Wahl, wenn Sie auf der Suche nach einem 34-Zoll-Monitor für den professionellen Einsatz sind.

Der LG 34WN80C-B ist ein gebogener 34-Zoll-Ultrawide-Monitor, der auf einem AH-IPS-Panel basiert. AH-IPS-Panels sind verbesserte IPS-Panels mit besserer Farbgenauigkeit, Blickwinkeln und geringerem Stromverbrauch.

Die Farbgenauigkeit dieses Monitors ist hervorragend. Er deckt 99 % des sRGB-Farbraums ab und unterstützt 10-Bit-Farbtiefe über Dithering. Er liefert atemberaubende Bilder, die gestochen scharf und detailreich sind. Die Gleichmäßigkeit des Bildschirms ist ebenfalls sehr gut, ohne dass es zu Farbabweichungen auf dem gesamten Bildschirm kommt. Er ist eine gute Wahl für Designer, Redakteure und Künstler.

Seine Auflösung von 3440×1440 Pixeln bietet Ihnen viel Platz, um mühelos an mehreren Anwendungen zu arbeiten. Er ist die ideale Wahl für alle, die ihre Produktivität bei der Arbeit maximieren möchten.

Der LG 34WN80C-B kommt in einem eleganten Design daher. Er hat eine Krümmung von 1800R, die Ihr Seherlebnis verbessert. Seine Ränder sind extrem dünn und maximieren den Sichtbereich dieses Monitors.

Er verfügt über einen stabilen U-förmigen Standfuß, der eine Höhenverstellung und Neigungsfunktionalität ermöglicht. Drehen oder schwenken können Sie ihn nicht. Auf der Rückseite befindet sich ein 100x100mm VESA-Muster, mit dem Sie den Monitor an der Wand befestigen können.

Der LG 34WN80C-B hat eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz und eine Reaktionszeit von 5 ms. Er ist ausreichend für gelegentliches Gaming, aber für ernsthaftere Aufgaben empfehle ich Ihnen, sich die anderen in diesem Artikel genannten Alternativen anzusehen.

Die Anschlussmöglichkeiten umfassen: 1 x DisplayPort 1.4, 2x HDMI 2.0 und 1 x USB Typ C (60W). Außerdem erhalten Sie einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und zwei USB-3.0-Hubs.

Der LG 34WN80C-B ist eindeutig für den professionellen Einsatz konzipiert und zeichnet sich in diesem Bereich aus. Er ist eine bessere Alternative zu Dual-Monitor-Konfigurationen. Ich habe keine Beanstandungen und würde ihn auf jeden Fall empfehlen.

 

SAMSUNG 34-Zoll Odyssey G5 – Bester 34-Zoll-Monitor für Gamer

 

Samsung Odyssey G5

Auflösung: (3.440 x 1.440), VA, 21:9
Anschlüsse: HDMI, DisplayPort
Vorteile:
Lebendiges Bildmaterial
165Hz Bildwiederholfrequenz
FreeSync Premium und G-Sync kompatibel
Niedrige Reaktionszeit
Nachteile:
Nur neigbarer Ständer
Leichte Ghosting-Effekte in dunkleren Szenen

zum Samsung Odyssey G5*

Der Samsung Odyssey G5 ist ein fantastischer Ultrawide-Gaming-Monitor. Seine atemberaubende visuelle Qualität in Kombination mit der hohen Bildwiederholrate und der niedrigen Reaktionszeit bietet Ihnen ein erstaunliches Spielerlebnis. Seine aggressive Kurve macht das Spielen viel intensiver. Er ist einer der besten 34-Zoll-Gaming-Monitore, die derzeit auf dem Markt sind.

Der Samsung Odyssey G5 ist ein 34-Zoll 3440×1440 ultrawide Gaming-Monitor. Er basiert auf einem VA-Panel.

Seine Farbgenauigkeit ist anständig. VA-Panels sind wegen ihres hohen Kontrastverhältnisses beliebt. Das Ergebnis sind tiefere Schwarztöne und hellere Weißtöne. Wenn Sie ein Gamer sind, der gerne in dunklen Räumen spielt, werden Sie die Darstellung sicherlich zu schätzen wissen. Wenn Sie nicht gerade ein farbkritischer Profi sind, werden Sie keine Probleme haben, ihn zu benutzen. Für Spiele und den allgemeinen Gebrauch ist die Darstellung mehr als zufriedenstellend.

Die Auflösung von 3440×1440 Pixeln bietet Ihnen mehr als genug Platz. Sie können auf der einen Seite spielen und auf der anderen Seite in Discord surfen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihnen der Platz ausgeht.

Das Samsung Odyssey G5 kommt in einem recht einfachen Design daher. Sein Bildschirm hat eine Krümmung von 1000R, die wirklich aggressiv ist. Wenn dies Ihr erster Ultrawide-Monitor ist, wird es einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Die Verarbeitungsqualität ist in Ordnung.

Er verwendet einen V-förmigen Standfuß. Seine Ergonomie beschränkt sich auf die Neigungsfunktion. Sie können ihn nicht in der Höhe verstellen, schwenken oder rotieren. Es gibt eine 75x75mm VESA-Halterung, mit der Sie ihn an der Wand befestigen können.

Der Samsung Odyssey G5 hat eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz. Die meisten anderen Monitore in seiner Preisklasse haben eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Sie werden ein butterweiches Spielerlebnis haben. Er ist außerdem ein zertifizierter G-Sync- und FreeSync-Monitor, der Verzögerungen, Bildschirmrisse und Stottern beim Spielen verhindert. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Display-Port verwenden.

Die Eingabeverzögerung beträgt etwa 4 ms, was für einen VA-Monitor völlig ausreichend ist. Ich schlage vor, die schnellste Einstellung im Overdrive-Modus zu verwenden. Die Reaktionszeit ist nicht so schnell wie bei TN-Panel-Monitoren, so dass man vor allem in dunklen Bereichen eines Spiels ein wenig Bewegungsunschärfe feststellen kann.

Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören: 1x DisplayPort 1.4 und 1x HDMI 2.0.

Der Samsung Odyssey G5 ist ein Premium-Gaming-Monitor. Er bietet Ihnen eine High-End-Gaming-Performance in Spielen. Wenn Sie es sich leisten können, sollten Sie auf jeden Fall einen Blick darauf werfen.

 

Acer Nitro XZ342CK Pbmiiphx – Bester Wert für Monet 34-Zoll-Monitor

 

Acer Nitro XZ342CK Pbmiiphx Monitor

Auflösung: (3.440 x 1.440), VA, 21:9
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort
Vorteile:
Beeindruckende Bildqualität
FreeSync-Unterstützung
144Hz Bildwiederholrate
1ms VRB-Reaktionszeit
Ergonomischer Ständer
Nachteile:
HDR fehleranfällig

zum Acer Nitro*

Der Acer Nitro XZ342CKP ist ein erstaunlicher Gaming-Monitor. Er ist perfekt für diejenigen, die nach ihrem ersten Ultrawide-Gaming-Monitor suchen. Er hat eine hohe Bildwiederholfrequenz, eine niedrige Reaktionszeit und unterstützt die FreeSync-Technologie. Besonders für Renn- und Flugsimulatoren ist er gut geeignet. Ich würde Ihnen auf jeden Fall empfehlen, ihn in Betracht zu ziehen.

Der Acer Nitro XZ342CKP ist ein 34-Zoll-WQHD-Monitor (3440 x 1440), der auf einem VA-Panel basiert.

Die Bildqualität dieses Monitors ist sehr gut. Das hohe Kontrastverhältnis dieses Monitors macht die Bilder sehr lebendig. Die Bilder haben aufgrund der dunklen Schwarztöne und des hellen Weiß eine gewisse Tiefe. Das macht das Spielen viel intensiver und angenehmer.

Der Acer Nitro XZ342CKP ist ein DisplayHDR400-zertifizierter Monitor. Es handelt sich dabei um eine Zertifizierung der Einstiegsklasse, die aufgrund des Fehlens einer höheren Spitzenhelligkeit und eines größeren Farbumfangs größtenteils nutzlos ist.

Dieser Monitor hat ein gebogenes Design. Seine dünnen Ränder maximieren den Sichtbereich und minimieren den Abstand zwischen den Rändern, wenn er für die Einrichtung mehrerer Monitore verwendet wird. Die Verarbeitungsqualität ist anständig. Der runde Standfuß ist stabil, ohne zu wackeln.

Er verfügt über eine breite Palette an ergonomischen Funktionen wie Höhenverstellung, Dreh- und Neigefunktion. Auf der Rückseite befindet sich ein 100 x 100 mm großes VESA-Muster, mit dem Sie das Gerät an einer Wand befestigen können.

Der Acer Nitro XZ342CKP verfügt über eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, die ein butterweiches Gameplay ermöglicht. Außerdem unterstützt er die FreeSync-Technologie, die Stottern, Bildschirmrisse und Verzögerungen beim Spielen verhindert.

Die Reaktionszeit beträgt 4 ms GtG, was für ein VA-Panel ausreichend ist. Das Ghosting war sehr gering, vor allem in dunklen Bereichen eines Videospiels. Die Verzögerung bei der Eingabe ist absolut nicht wahrnehmbar.

Er verfügt über eine ordentliche Auswahl an Anschlüssen. Diese sind: 1 x DisplayPort 1.2, 2 x HDMI 2.0.

Insgesamt ist das Acer Nitro XZ342CKP eine ausgezeichnete Wahl für Ultrawide-Gaming. Es bietet Ihnen ein hochwertiges Erlebnis zu einem günstigen Preis.

 

Samsung CH890 – Bester 34-Zoll-Monitor für den gemischten Einsatz

 

 34 Zoll Samsung CH890

Auflösung: (3.440 x 1.440), SVA, 21:9
Anschlüsse: HDMI, DisplayPort, USB-C
Vorteile:
Beeindruckende Bildqualität
Angemessene Anschlussmöglichkeiten einschließlich USB Typ C
100Hz Bildwiederholrate
Niedrige Reaktionszeit
FreeSync-Unterstützung
Ergonomischer Ständer
Nachteile:
Geringfügiges Ghosting in dunklen Bereichen von Spielen

zum Samsung CH890*

Der Samsung CH890 ist ein erstaunlich vielseitiger Monitor. Seine Funktionen wie die hohe Bildwiederholfrequenz, die FreeSync-Unterstützung und die niedrige Reaktionszeit sind für Gamer nützlich, während die Modi Picture in Picture und Picture by Picture die Produktivität von Geschäftsleuten maximieren. Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Ultrawide-Monitor für den gemischten Einsatz sind, ist der Samsung CH890 eine gute Wahl.

Der Samsung CH890 ist ein 34-Zoll-Ultrawide-Monitor, der auf einem SVA-Panel basiert. SVA-Panels sind Samsungs eigene VA-Panels mit besseren Blickwinkeln und Farbgenauigkeit.

Seine Auflösung von 3440 x 1440 bietet Ihnen viel Raum für Produktivität. Mit dem Picture-by-Picture-Modus können Sie zwei verschiedene Geräte gleichzeitig anschließen. Mit dem Bild-im-Bild-Modus können Sie die Größe eines zweiten Bildes auf bis zu 25 % des Bildschirms verkleinern und es an einer beliebigen Stelle positionieren. Diese Funktionen sorgen für nahtloses Multitasking.

Die Bildqualität dieses Monitors ist sehr gut. Dank des SVA-Panels kommen die Farben besonders gut zur Geltung, so dass die Bilder hell und prächtig aussehen. Die tiefen Schwarztöne und das helle Weiß lassen die Bilder lebensecht aussehen. Sie werden es genießen, Filme zu sehen und Spiele darauf zu spielen. Der gebogene Bildschirm sorgt für ein noch intensiveres Erlebnis.

Der Samsung CH890 ist eine gute Wahl für Gamer. Er hat eine Bildwiederholfrequenz von 100 Hz. Diejenigen, die bisher mit einem 60Hz-Monitor gespielt haben, werden sicherlich einen Unterschied in der Laufruhe des Spiels feststellen. Er unterstützt auch die FreeSync-Technologie, die Bildschirmrisse, Stottern und Verzögerungen beim Spielen verhindert.

Die Reaktionszeit von 4 ms ist ausreichend, und die Verzögerung bei der Eingabe ist nicht wahrnehmbar. Vor allem in dunklen Bereichen von schnellen Spielen wurde ein leichtes Ghosting beobachtet. Das ist aber kein großes Problem und ist bei fast allen VA-Panel-Monitoren vorhanden.

Der Samsung CH890 hat ein einfaches Design und eine ordentliche Verarbeitungsqualität. Er hat eine Krümmung von 1800R. Seine Ränder sind sehr dünn, wodurch der Sichtbereich maximiert und der Abstand zwischen den Rändern minimiert wird.

Der Standfuß bietet Ihnen eine breite Palette an ergonomischen Funktionen wie Höhenverstellung, Schwenken und Neigen. Sie können ihn nicht schwenken oder drehen. Es gibt auch ein 100 x 100 mm VESA-Muster, mit dem Sie diesen Monitor an der Wand befestigen können.

Seine Anschlussmöglichkeiten umfassen: 1 x DisplayPort 1.2, 1 x HDMI 2.0, 1 x USB Typ-C (65W, DP Alt Mode). Außerdem gibt es einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und mehrere USB-Hubs.

Der Samsung CH890 bietet Ihnen eine Reihe von ausgewogenen Funktionen zu einem günstigen Preis. Ich habe keine Probleme, es Ihnen zu empfehlen.

 

SAMSUNG SJ55W – Erschwinglicher 34-Zoll-Monitor

 

 34 Zoll SAMSUNG SJ55W

Auflösung: (3.440 x 1.440), VA, 21:9
Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort, USB-C
Vorteile:
Erschwinglicher Preis
Erstaunliche visuelle Qualität
75Hz Bildwiederholfrequenz
FreeSync-Unterstützung
Großzügige Anschlussmöglichkeiten
Nachteile:
Nur kippbarer Ständer

zum SAMSUNG SJ55W*

Der Samsung SJ55W ist ein hervorragender Ultrawide-Monitor. Er verfügt über eine vielseitige Ausstattung, die ihn zu einer guten Wahl für Spiele, Multimedia und Büroarbeit macht. Sein erschwinglicher Preis ist das Tüpfelchen auf dem i. Er ist die perfekte Wahl, wenn Sie auf der Suche nach einem vielseitigen 34-Zoll-Monitor sind.

Der SAMSUNG SJ55W ist ein 34-Zoll 3440×1440 Ultrawide-Monitor. Er basiert auf dem SVA-Panel, dem VA-Panel von Samsung, das Ihnen bessere Blickwinkel und Farbgenauigkeit bietet als die Standard-VA-Panels.

Seine Auflösung von 3440×1440 bietet Ihnen viel Bildschirmfläche. Die Picture-by-Picture (PBP)-Funktion wird verwendet, um Eingaben von zwei Quellen anzuzeigen, indem der Bildschirm in zwei Hälften geteilt wird. Mit der Picture-in-Picture-Funktion können Sie gleichzeitig an verschiedenen Anwendungen arbeiten, ohne ständig zwischen den Fenstern wechseln zu müssen.

Die Farbgenauigkeit ist gut. Sie kann zwar nicht mit den IPS-Panels mithalten, aber für Spiele, Büroarbeit und Filme ist sie mehr als ausreichend. Die Schwarztöne sind wirklich tief. Das hohe Kontrastverhältnis sorgt für satte und naturgetreue Farben auf dem Bildschirm.

Der SAMSUNG SJ55W kommt in einem schlanken und einfachen Design daher. Seine Ränder sind ziemlich dick. Er ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt, der eine matte Oberfläche aufweist. Was die Ergonomie betrifft, so haben Sie nur die Möglichkeit, ihn zu neigen. Sie können ihn nicht in der Höhe verstellen, schwenken oder rotieren. Es besteht die Möglichkeit, diesen Monitor an der Wand zu montieren, indem Sie das 100x100mm VESA-Muster verwenden.

Dieser Monitor hat eine Bildwiederholfrequenz von 75 Hz. Das Gameplay ist vielleicht nicht so flüssig wie bei den 144Hz-Monitoren, aber wer von einem 60Hz-Monitor umsteigt, wird den Unterschied definitiv bemerken. Ich könnte diesen Monitor sicher auf 90 Hz übertakten. Verwenden Sie dazu einfach den DisplayPort.

Er unterstützt auch die FreeSync-Technologie, die Stottern und Bildschirmrisse beim Spielen verhindert. Die Reaktionszeit liegt bei 4 ms, was für VA-Panels ausreichend ist. Die Eingabeverzögerung ist gering und es wurde nur sehr wenig Ghosting beobachtet.

Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören: 1 x HDMI 2.0, 1 x HDMI 1.4 und 1 x DisplayPort 1.2.

Der SAMSUNG SJ55W ist eine gute Wahl für den gemischten Einsatz. Er ist einer der besten 34-Zoll-Monitore, die es zu einem günstigen Preis gibt. Sie werden auf jeden Fall mit ihm zufrieden sein.

 

Häufig gestellte Fragen

Sollte ich mich für einen 34-Zoll-Monitor oder einen 38-Zoll-Monitor entscheiden?

34-Zoll-Monitore sind eine gute Wahl für diejenigen, die ihren ersten Ultrawide-Monitor kaufen möchten.

38-Zoll-Monitore bieten Ihnen eine Auflösung von 3840 x 1600, während 34-Zoll-Monitore eine Auflösung von 3440 x 1440 haben. Wenn Sie den zusätzlichen Platz für eine bessere Produktivität benötigen, sollten Sie sich für 38-Zoll-Monitore entscheiden.
Was sind die Vorteile eines gebogenen Bildschirms?

Gekrümmte Monitore ermöglichen ein besseres Eintauchen in das Geschehen bei Filmen und Spielen. Sie eliminieren Verzerrungen und bieten mehr Komfort für die Augen.
Ist 1080p gut für einen 34-Zoll-Monitor?

Nein. Die 1080p-Auflösung auf einem 34-Zoll-Monitor geht zu Lasten der Pixeldichte. Dadurch wirken Bilder und Texte pixelig und unscharf. Aus diesem Grund haben wir in unserer Liste keine 1080p-Monitore aufgeführt.
Was ist die beste Auflösung für einen 34 Zoll-Monitor?

Die Auflösung 3440 x 1440 ist die beste Auflösung für 34-Zoll-Monitore. Sie bietet Ihnen viel Platz, ohne die Pixeldichte Ihres Monitors zu beeinträchtigen.
Kann ich meinen 34-Zoll-Fernseher als Monitor verwenden?

Fernsehgeräte und Monitore sind für unterschiedliche Zwecke konzipiert. Monitore verfügen über mehrere Funktionen, die bei Fernsehern nicht vorhanden sind. Sie unterstützen bestimmte Anschlüsse wie USB Typ C nicht. Die meisten Fernsehgeräte haben außerdem schlechtere Farben als Monitore. Daher empfehle ich Ihnen, einen Monitor statt eines Fernsehers zu kaufen.