GTX 1660 Ti vs RTX 2060 | NVIDIA Geforce Grafikkarten Vergleich

GTX 1660 Ti vs RTX 2060 | NVIDIA Geforce Grafikkarten Vergleich

Die NVIDIA GTX 1660 Ti du die RTX 2060 sind beide gute Grafikkarten, aber welche solltest du wählen und lohnt es ein Upgrade?

In diesem Artikel geht es um den direkten Vergleich beider GPUs im Bezüg auf die Spieleperformance, Hitzentwicklung und Akkulaufzeit beim Gaming-Laptop.

Benchmarks

Schauen wir uns zuerst einmal die Daten der GPUs auf dem Papier an.

GTX 1660 Ti RTX 2060
CUDA Kerne 1.536 1.920
Basis-Frequenz 1.140 MHz – 1.455 MHz 960 MHz
Boost-Frequenz 1.335 MHz – 1.590 MHz 1.200 MHz
Speicher 6 GB GDDR6 6 GB GDDR6
Speichergeschwindigkeit 12 GBPs bis 14 GBPs
Speicher Brandweite 288 GB/s 336 GB/s
TDP 60-80 W 80-90 W

 

Die RTX 2060 hat 25% mehr CUDA-Kerne. Eine kurze Erläuterung: CUDA Kerne kann man mit Kernen einer CPU vergleichen, nur sind sie kleiner und damit in einer höheren Zahl verbaut.

Auf der anderen Seite verfügt die GTX 1660Ti über höhere Basis- und Boostfrequenzen von bis zu 1590 MHz.

Beide Grafikeinheiten haben eine 6GB GDDR5 Videospeicher, wobei der Speicher der RTX 2060 etwas schneller ist.

Bei der Power gibt es je nach Modell unterschiede für den TDP-Wert. Die 1660 Ti gibt es von 60 Watt bis 80 Watt. Die RTX 2060 gibt es ab 80 Watt bis 90 Watt.

Vergleich der Grafikkarten unter gleichen Bedingungen

Für diesen Vergleich wurde eine Geforce GTX 1660 Ti mit 80 Watt und eine RTX 2060 mit 90 Watt genommen, daher sollte man abweichende Ergebnisse je nach Modell erwarten.
Mit dieser Auswahl gehen wir von dem stärksten Modell der jeweiligen GPU-Reihe aus.
Getestet wurde die Leistung mit zwei identischen Laptops, nur die Grafikkarten sind unterschiedlich.
Somit arbeiten die Geräte mit einem Intel Core i7-9759H sowie einem 16 GB DDR4 RAM Dual-Channel mit 2666 MHz und zum Test der Akkulaufzeit gibt es einen 49 Wh Akku.
Weiterhin liefen die Laptop unter der gleichen Version von Window 10 und hatten die gleiche Driver-Version von NVIDIA.

Tabelle der Ausstattung
CPU Intel Core i7-9750H
GPU GTX 1660 TI (80W), RTX 2060 (90W)
RAM 16 GB DDR4 (2666 MHz) Dual
Batterie 49WH
Betriebssystem Windows 10 1903

 

Temperatur und Akkulaufzeit

Bei der Hitzeentwicklung geht es bei der RTX 2060 heizer zu als bei der GTX 1660 Ti.
Unter der gleichen Zimmertemperatur von 22 Grad erreicht das 2060-Modell 77 Grad, während die 1660 Ti bei 67 Grad weniger heiz wird.

Für eine bessere Akkulaufzeit sollte man zur GTX 1660 Ti greifen. Hiermit wurde beim Spiel „The Witcher 3“ in Full-HD eine Akkulaufzeit von 71 Minuten erreicht, während das andere Modell auf 56 Minuten kam.

 

Spielleistung

Übersicht der FPS Zahlen | Einzelspiele bei 1080p und hoher Qualitätseinstellung

Welche Grafikkarte solltest du für deinen nächsten Gaminglaptop oder Gaming-PC nutzen?
Hier schauen wir uns 10 Spiele im Vergleich an, um herauszufinden, welche NVIDIA-Grafikkarte die bessere Wahl für ambitionierte Gamer ist.

RTX 2060 vs GTX 1660 Ti

FPS Unterschied der Grafikkarten

RTX 2060 vs GTX 1660 Ti
 

Zum Vergleich der RTX 2070 vs GTX 1080 Ti.

Willst du preiswert spielen? Dann schau dir die günstigen Gaming Laptops unter 1000 Euro in der Übersicht an.